So starten Sie einen Expediting Truck Service

Beschleunigte Lkw-Dienste bieten Kunden in den Bereichen Wirtschaft, Regierung und gemeinnützige Organisationen Notfall- und zeitkritische Transportdienste. Unternehmen können zusätzlich zu ihren Hauptvertriebshändlern Verträge mit beschleunigenden Unternehmen abschließen, um Notlieferungsaufträge von Fall zu Fall abzuwickeln. Eine beliebige Anzahl von Dingen kann zu Nottransportbedürfnissen führen, einschließlich Baumaterialien, die Produktionspläne halten, dringend benötigte medizinische Versorgung oder schnell verderbliches Inventar. Laut einem Artikel von Bloomberg Businessweek aus dem Jahr 2011 sind schlanke Geschäftsmodelle bei Start-up-Unternehmern beliebt geworden und bieten Drittanbietern wie der Beschleunigung von Vertriebshändlern mehr Möglichkeiten.

1

Erstellen Sie eine Liste der Frachtarten, die Sie für Kunden beschleunigen möchten, und der geografischen Reichweite Ihrer Routen. Schreiben Sie auf, ob Sie beispielsweise Transportdienstleistungen für gekühlte Lebensmittel, gefährliche Materialien oder extrabreite Ladungen anbieten oder ob Sie beabsichtigen, normale Waren mit leichten Lastkraftwagen zu liefern.

2

Registrieren Sie Ihr Unternehmen auf Landesebene. Entwurf und Übermittlung von Organisationsartikeln an Ihren Staatssekretär zusammen mit der Anmeldegebühr, die in Ihrem Staat für die Registrierung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung erforderlich ist.

3

Kaufen oder leasen Sie die LKWs, die Sie benötigen, um Ihren Servicebereich abzudecken, und richten Sie sie für die Art der Fracht ein, die Sie transportieren möchten. Statten Sie jeden Ihrer LKWs mit einem Kühlschrank aus, wenn Sie beispielsweise einen Beschleunigungsservice für verderbliche Lebensmittel anbieten möchten. Kaufen Sie einen Schwerlast-LKW mit Tieflader, wenn Sie extra breite Lasten transportieren möchten.

4

Stellen Sie eine kleine Gruppe von Fahrern ein, damit Sie vom ersten Tag an mehr als einen Job gleichzeitig ausführen können. Überprüfen Sie die Führerscheine und professionellen Referenzen, um sicherzustellen, dass alle Fahrer über die erforderlichen kommerziellen Lizenzvermerke verfügen, um die Arten von Lasten zu handhaben, die Sie tragen möchten, und über genügend Berufserfahrung verfügen, um bei Lieferungen selbstständig arbeiten zu können. Überprüfen Sie die Kraftfahrzeugberichte der Fahrerantragsteller in Ihrem Bundesstaat, um sicherzustellen, dass sie in der Vergangenheit nicht zu schnell gefahren, rücksichtslos gefahren oder betrunken gefahren sind.

5

Schließen Sie Auto-, Arbeitnehmerentschädigungs- und allgemeine Haftpflichtversicherungen ab. Schließen Sie eine ausreichende allgemeine Haftpflichtversicherung ab, um mögliche Schäden oder sogar den Verlust des Eigentums Ihrer Kunden aufgrund von Verkehrsunfällen oder Transportschäden abzudecken.

6

Vermarkten Sie Ihre Dienstleistungen an Geschäfts-, gemeinnützige und staatliche Interessenten in Ihrem Servicebereich. Zielhersteller, Händler und andere Unternehmen, deren Hauptgeschäftsfeld auf pünktlichen Lieferungen im Unternehmensbereich beruht. Zielorganisationen, die medizinische oder andere humanitäre Dienste anbieten und auf rechtzeitige Lieferungen im staatlichen und gemeinnützigen Sektor angewiesen sind.