So starten Sie eine Kindertagesstätte in Texas

Im Jahr 2011 gab es in Texas nach Angaben der National Association of Child Care Resource & Referral Agencies fast 15,000 Kindertagesstätten. Die Eröffnung einer häuslichen Kindertagesstätte bietet die Möglichkeit für eine Karriere, die Sie genau kontrollieren können, und bietet einen Service für die Gemeinde. Texas bietet verschiedene Ressourcen für den Einstieg und die Wartung Ihres Dienstes, darunter Ressourcen zur Notfallvorsorge und eine Bibliothek für technische Unterstützung. Der Staat legt auch Lizenzanforderungen für jedes Tagesbetreuungsunternehmen fest.

1

Erstellen Sie einen Geschäftsplan, der die Start- und Wachstumsphasen Ihres Unternehmens steuert. Geben Sie mindestens Ihre Mission und Ihr Hintergrundbild an. Ihr Plan zur Sicherung der Finanzierung; die Kinderbetreuung, die Sie anbieten möchten; Informationen über Ihre Zielkunden; und ein Marketingplan. Identifizieren Sie außerdem Werbeorte wie die Texas Child Care Search-Website.

2

Wählen Sie eine geeignete Rechtsstruktur für Ihr Unternehmen. Wählen Sie aus einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, einer Personengesellschaft, einem Einzelunternehmen oder einer Gesellschaft. Einzelunternehmen sind Eigentum einer Person und werden von dieser betrieben. Die Haftungsbeschränkungsstruktur kombiniert das Einzelunternehmen mit Unternehmensmerkmalen. Partnerschaften gehören zwei oder mehr Personen. Jede Struktur mit Ausnahme des Einzelunternehmens bietet unterschiedliche rechtliche Schutzbestimmungen.

3

Wählen Sie einen Firmennamen. Rufen Sie den texanischen Außenminister an, um sicherzustellen, dass der Name verfügbar ist. Laden Sie die entsprechenden Formulare herunter oder fordern Sie sie an, um Ihren Firmennamen und Ihre rechtliche Struktur zu registrieren.

4

Wählen Sie den entsprechenden Typ des Zentrums. Texas bietet drei Optionen für häusliche Kindertagesstätten. Sie können wählen, ob Sie ein lizenziertes Kinderbetreuungsheim, ein registriertes Kinderbetreuungsheim oder ein gelistetes Familienheim sein möchten. In lizenzierten Heimen können sieben bis 14 Kinder betreut werden. In registrierten Heimen können bis zu sechs Kinder und sechs Kinder vor und nach der Pflege betreut werden. und börsennotierte Familienhäuser bieten Betreuung für ein bis drei nicht verwandte Kinder.

5

Laden Sie das Anwendungspaket für den entsprechenden Lizenztyp herunter und vervollständigen Sie es. Füllen Sie das Formular "Gebührenplan für die Kinderbetreuung" aus. Senden Sie Ihr Antragspaket an das nächstgelegene Lizenzbüro für Kinderbetreuung oder füllen Sie es online aus.

6

Wenden Sie sich an das nächstgelegene Lizenzbüro für Kinderbetreuung, um einen Voranwendungskurs zu vereinbaren. Die Vorantragsklasse umfasst Richtlinien, Verfahren, den Antragsprozess und rechtliche Überlegungen in Texas. Kinderbetreuer müssen nach Angaben des texanischen Ministeriums für Familien- und Schutzdienste Mindeststandards für Bildung und Erfahrung erfüllen, die 72 Stunden Schulung zur Entwicklung des Kindes und 30 Stunden Schulung zur Unternehmensführung vorschreiben. Darüber hinaus müssen die Antragsteller einen Nachweis über CPR- und Erste-Hilfe-Schulungen vorlegen, einschließlich Anweisungen zur Rettung der Atmung und zum Ersticken. Das Lizenzierungsbüro stellt Ihnen zusätzliche Antragsunterlagen, Verwaltungsverfahren und Mindestanforderungen für den Betrieb zur Verfügung.

7

Vervollständigen Sie Ihre Betriebs-, Richtlinien- und Verfahrensdokumente. Geben Sie Informationen zum Betrieb der Einrichtung an, z. B. Ihre Öffnungszeiten und die Verfahren für die Arbeit mit Eltern und Kindern. Füllen Sie andere erforderliche Compliance-Dokumente aus, z. B. einen Fluchtplan, einen Hygieneplan und das Verhältnis von Lehrer zu Kind.