So starten Sie eine erfolgreiche Werbung

Werbung ist eine Investition, und zwar eine teure. Wie bei den meisten anderen Investitionen gibt es keine Garantie. Deshalb ist das kluge Geld immer im Geschäft, das weiß, wohin es geht und wie es dorthin gelangen will. Kurz gesagt, es geht um einen Plan. Mit einem Plan können Sie eine erfolgreiche Werbung starten.

Klare, erreichbare Ziele festlegen

Das Erreichen eines Bekanntheitsziels für eine neue Produkteinführung, das Anziehen eines Prozentsatzes des Umsatzes eines gefährdeten Wettbewerbers und das Ändern der Wahrnehmung Ihrer Marke, um die Berücksichtigung zu erhöhen, sind nur einige Beispiele für gültige Werbeziele. Unabhängig davon, für welche Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass sie spezifisch und erreichbar sind, und ordnen Sie sie nach ihrer Wichtigkeit. Achten Sie darauf, nicht mehr anzunehmen, als Sie realistisch erreichen können.

Legen Sie ein realistisches Budget fest

Es gibt keinen einzigen richtigen Weg, um ein Werbebudget festzulegen. Viele Unternehmen machen zwischen 2 und 5 Prozent des Umsatzes aus. Andere ermitteln den Branchendurchschnitt anhand von Daten, die von Fachverbänden und Veröffentlichungen zur Verfügung gestellt werden. Wieder andere bauen das Budget von Grund auf auf, indem sie die Aufgaben ausrechnen, die zur Erreichung jedes strategischen Ziels erforderlich sind. Während die Aufgabenmethode am schwierigsten zu erledigen ist, ist dies der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Ausgaben mit Ihren Kampagnenzielen in Einklang stehen.

Seien Sie kreativ

Wenn Sie das Glück haben, ein Produkt oder eine Dienstleistung mit klaren Wettbewerbsvorteilen zu haben, muss Ihre Werbung lediglich die Gründe darlegen. Wenn Sie jedoch zu den meisten Kleinunternehmern gehören, deren Vorteile weniger offensichtlich sind, können Sie einen emotionalen Anreiz schaffen. Gerald Zaltman, Professor an der Harvard Business School, schätzt, dass 95 Prozent der Kaufentscheidungen unbewusst getroffen werden. Als solche kaufen Menschen oft auf "Bauchgefühl" mindestens so viel wie aus Vernunft. Entwickeln Sie ein Erscheinungsbild für die Werbung, das mit der Persönlichkeit Ihrer Marke übereinstimmt - eines, das sie von der Konkurrenz abhebt.

Zeit für maximale Wirkung

Einige Kunden werden am besten über traditionelle Massenmedien erreicht. In anderen Fällen ist ein sehr zielgerichteter Ansatz erforderlich. In jedem Fall ist es wichtig, die Werbung so zu planen, dass sie gleichzeitig gestartet wird. Ob es sich um traditionelle Rundfunk- und Printmedien oder neue digitale Medien handelt, stellen Sie sicher, dass die Werbung gleichzeitig unterbrochen wird, um maximale Synergieeffekte und Wirkung zu erzielen. Vergessen Sie auch nicht, die Saisonalität zu berücksichtigen, wenn das Produkt oder die Dienstleistung dies erfordert.

Hype es

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Ihre Startwerbung wichtigen internen und externen Wahlkreisen auszusetzen. Die meisten sind kostenlos. Zögern Sie nicht, Mitarbeitern und Mitgliedern Ihrer Lieferkette eine Präsentation zu geben, die Ihren Werbeplan umreißt und einen kleinen Einblick in das Motiv gibt. Sie können auch PR-Ereignisse verwenden, um Medieninteresse zu wecken. Schließlich bieten soziale Medien eine großartige Möglichkeit, Ihren Start bekannt zu machen.

Verfolge es

Wenn Sie es sich nicht leisten können, ein Forschungsunternehmen für die Durchführung einer Umfrage zu beauftragen, können Sie dennoch die Wirksamkeit traditioneller Medienwerbung verfolgen. Eine Möglichkeit besteht darin, einen virtuellen Papierpfad zu erstellen, der die Anzeige mit einer bestimmten Aktion des Verbrauchers verknüpft. Dies kann durch Einbetten einer eindeutigen URL oder Telefonnummer in die Anzeigen erfolgen. Die Verwendung einer speziell für die Anzeigen entwickelten Zielseite bietet eine Möglichkeit zur Überwachung des Datenverkehrs und bietet die Möglichkeit, E-Mail-Anmeldungen zu fördern.