So starten Sie ein Konzessions-Trailer-Geschäft

Konzessionsanhänger sind eigenständige Kioske, Stände oder Stände, an denen Lebensmittel wie Popcorn, Zuckerwatte, kalte Getränke und Pizza verkauft werden. Solche Geschäfte werden typischerweise auf Karnevalen, staatlichen Messen und Festivals, Live-Musikveranstaltungen und Autoshows gesehen. Das Betreiben eines Konzessionsstandes kann sehr profitabel sein, da die Massen, da diese Veranstaltungen normalerweise hungrig sind und mehr als bereit sind, Lebensmittel und Snacks zu kaufen. Bevor Sie ein Konzessionsanhängergeschäft starten, müssen Sie verschiedene Dinge tun.

1

Zielen Sie auf eine Nische für Ihr Konzessionsgeschäft. Sie können beispielsweise Schneekegel, Zuckerwatte, Grill, Brezeln oder gefrorene Limonade verkaufen.

2

Machen Sie eine Liste der Festivals, Flohmärkte, Karnevale und Veranstaltungen in Ihrer Stadt, die Lebensmittelverkäufer akzeptieren. Führen Sie Internetsuchen durch und überprüfen Sie den Community-Kalender Ihrer Stadt.

3

Wenden Sie sich an Ihre örtliche Abteilung, die Führerscheine verteilt, um zu erfahren, ob Sie für den Betrieb Ihres Anhängers eine kommerzielle Lizenz benötigen. Die Vorschriften für gewerbliche Führerscheine variieren je nach Bundesland.

4

Besorgen Sie sich die in Ihrer Stadt erforderlichen Genehmigungen für den Betrieb eines Konzessionsanhängers. Möglicherweise müssen Sie über eine vorübergehende Lizenz für Lebensmittelverkäufer, eine Zertifizierung als Lebensmittelmanager oder eine Genehmigung für Lebensmittelhändler, eine Steuererlaubnis für Umsatz und Nutzung oder eine Arbeitgeberidentifikationsnummer verfügen.

5

Melden Sie sich als Anbieter mit so vielen Festivals das ganze Jahr über an, wie Sie teilnehmen können. Dies stellt sicher, dass Sie einen stetigen Einkommensstrom haben. Bei Festivals werden Bewerbungen von Anbietern häufig mehrere Wochen oder sogar Monate im Voraus entgegengenommen. Bewerben Sie sich daher am besten, sobald Sie über Ihre Genehmigungen verfügen.

6

Kaufen Sie die Lebensmittel und Ausrüstung, die Sie benötigen, zusammen mit einem Anhänger, von dem aus Sie die Lebensmittel verkaufen können. Wenn möglich, bauen Sie Ihren eigenen Anhänger, um Geld zu sparen.

7

Entwickeln Sie ein Menü für Ihren Konzessionstrailer. In der Regel benötigen Sie nur wenige Artikel, da Sie sich auf eine bestimmte Art von Lebensmitteln spezialisiert haben. Wenn Sie beispielsweise Brezeln verkaufen, bietet Ihr Menü möglicherweise Salzbrezeln, Zimtzuckerbrezeln, Brezeln mit Käsedip und mit Schokolade beträufelte Brezeln.

8

Bewerben Sie Ihren Konzessionstrailer. Hängen Sie ein buntes Banner an die Seite, verteilen Sie Muster an Passanten, falls dies zulässig ist, und richten Sie ein Konto für soziale Netzwerke ein, damit aktuelle und potenzielle Kunden wissen, an welchen Veranstaltungen Sie gerade teilnehmen.