So speichern Sie ein Passwort in Google Chrome erneut

Google Chrome verfügt über eine Funktion zum Speichern von Passwörtern zum Speichern Ihres Benutzernamens und Passworts. Dies kann viel Zeit sparen, insbesondere wenn Sie sich häufig für geschäftliche Zwecke bei Online-Konten anmelden müssen. Wenn Sie eine Website besuchen, für die Chrome das Kennwort gespeichert hat, können Sie sich anmelden, ohne sich die Details merken oder selbst eingeben zu müssen. Wenn Sie ein Kennwort für eines Ihrer Konten geändert haben und es in Google Chrome erneut speichern möchten, können Sie dies auf der Seite mit den erweiterten Einstellungen des Browsers tun.

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anpassen und Steuern von Google Chrome", die durch drei horizontale Linien in der oberen rechten Ecke des Browsers dargestellt wird, und klicken Sie dann auf "Einstellungen".

2

Scrollen Sie nach unten und klicken Sie unten auf der Seite auf den Link "+ Erweiterte Einstellungen anzeigen".

3

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Angebot zum Speichern von Passwörtern, die ich im Web eingebe" und klicken Sie dann daneben auf den Link "Gespeicherte Passwörter verwalten".

4

Scrollen Sie durch die Listenseiten und klicken Sie dann auf die, für die Sie das Passwort erneut speichern möchten.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "X" neben der Site, um sie aus der Kennwortliste zu entfernen.

6

Klicken Sie auf "Fertig" und navigieren Sie zu der Site, die Sie aus der Kennwortliste entfernt haben.

7

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr neues Passwort ein und klicken Sie in Google Chrome auf die Schaltfläche "Passwort speichern", um das Passwort erneut zu speichern. Diese Eingabeaufforderung wird nur angezeigt, wenn Sie zuvor das Kontrollkästchen "Angebot zum Speichern von Passwörtern, die ich im Web eingegeben habe" aktiviert haben.