So speichern Sie ein Microsoft Word-Dokument in Google Text & Tabellen

Google Text & Tabellen ist ein von Google angebotener Dienst, mit dem Sie Dokumente sicher online speichern können. Sie können auf jedem Computer mit Internetverbindung auf diese Dokumente zugreifen, indem Sie sich einfach in Ihrem Google Text & Tabellen-Konto anmelden. Möglicherweise möchten Sie ein Microsoft Word-Dokument in Ihren Google Text & Tabellen für den einfachen Zugriff speichern. Beide Dienste bieten ein grundlegendes Textverarbeitungslayout, sodass Sie ein Dokument problemlos übertragen können, indem Sie es ohne Konvertierungsprobleme kopieren und einfügen.

1

Öffnen Sie das Word-Dokument auf Ihrem Computer.

2

Drücken Sie "Strg-A" auf Ihrer Tastatur, um den gesamten Inhalt des Dokuments auszuwählen. Drücken Sie "Strg-C", um den Inhalt in Ihre System-Zwischenablage zu kopieren.

3

Öffnen Sie Ihren Webbrowser und melden Sie sich bei Ihrem Google Text & Tabellen-Konto an.

4

Klicken Sie oben in der linken Seitenleiste auf die orangefarbene Schaltfläche "Erstellen". Wählen Sie die Option "Dokument" aus dem Dropdown-Menü.

5

Klicken Sie in das neu erstellte Google Doc-Dokument, um den Cursor dort zu platzieren. Drücken Sie "Strg-V" auf Ihrer Tastatur, um den gesamten Inhalt des Word-Dokuments in Ihr Google Doc einzufügen. Es wird automatisch gespeichert. Das Dokument ist jetzt in Ihren Google Text & Tabellen verfügbar.