So signieren Sie ein Dokument in Kursivschrift in der Word-Webanwendung

Die Microsoft Word-Webanwendung stellt Microsoft Word-Funktionen in Ihrem Webbrowser zur Verfügung und bietet Ihnen die Möglichkeit, Dokumente auf einer Website zu bearbeiten, auf der die Dokumente gespeichert sind. Dies ist eine besonders effektive Methode, um Ihre Geschäftsroutine in Bewegung zu halten, wenn Sie unterwegs sind. Sie können ein Dokument auch mit einer Kursivschrift signieren, um etwas zu erhalten, das einer echten Signatur ähnelt.

1

Öffnen Sie das Dokument, an dem Sie arbeiten möchten, in Microsoft Word Web App. Klicken Sie auf "Im Browser bearbeiten", um die Datei in der webbasierten Anwendung zu öffnen.

2

Vervollständigen Sie das Dokument, falls Sie dies noch nicht getan haben, und geben Sie am Ende des Dokuments die Signatur in der Schriftart ein, mit der Sie bereits arbeiten.

3

Markieren Sie die Signatur, indem Sie darauf klicken und den Cursor darüber ziehen.

4

Öffnen Sie die Registerkarte "Home" und klicken Sie auf den Pfeil neben dem Namen der aktuellen Schriftart. Wählen Sie eine geeignete Kursivschrift aus der Dropdown-Liste. Zur Auswahl stehen unter anderem Mistral, French Script MT und Edwardian Script MT. In der Liste finden Sie eine Vorschau der einzelnen Schriftarten.