So setzen Sie ein Passwort in Thunderbird zurück

Der plattformübergreifende Open-Source-E-Mail-Client von Mozilla, Thunderbird, ist eine beliebte Alternative zu Microsoft Outlook und ein Favorit vieler kleiner Unternehmen. Die Anwendung, die von der Tech Media-Website CNET als "flexibel, leistungsstark und leicht" beschrieben wird, ist beeindruckend, aber für den Benutzer nicht immer intuitiv. Im Gegensatz zu vielen anderen E-Mail-Clients bietet Thunderbird beispielsweise bei der Konfiguration eines Kontos keine Möglichkeit, das Kennwort des Servers einzugeben. Stattdessen fordert die Software beim ersten Mal zur Eingabe eines Kennworts auf. Wenn Sie das Kennwort im Kennwort-Manager von Thunderbird speichern möchten, gibt die Anwendung es bei zukünftigen Anmeldungen automatisch ein. Sollten Sie jemals das Passwort Ihres E-Mail-Anbieters ändern oder versehentlich ein falsches Passwort eingegeben und gespeichert haben, müssen Sie das Passwort in Thunderbird zurücksetzen. Die einzige Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, es im Passwort-Manager zu löschen und einen neuen einzugeben, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

1

Klicken Sie auf "Extras" und wählen Sie "Optionen".

2

Wählen Sie "Sicherheit". Klicken Sie auf die Registerkarte "Passwörter" und dann auf die Schaltfläche "Gespeicherte Passwörter", um das Fenster "Gespeicherte Passwörter" zu öffnen.

3

Wählen Sie das Konto aus, dessen Passwort Sie ändern möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Entfernen" und anschließend auf die Schaltfläche "Schließen".

4

Klicken Sie im Optionsfenster auf die Schaltfläche "OK".

5

Beenden Sie Thunderbird und starten Sie es neu.

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mail abrufen". Wenn Thunderbird versucht, auf Ihr Konto zuzugreifen, werden Sie zur Eingabe des Kennworts aufgefordert.

7

Geben Sie das neue Passwort ein. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Verwenden Sie den Passwort-Manager, um sich dieses Passwort zu merken", wenn Thunderbird es speichern und bei jeder Anmeldung automatisch eingeben soll. Klicken Sie auf "OK".