So setzen Sie ein iPhone Voicemail-Passwort zurück

Während Sie möglicherweise die Option haben, Ihr Voicemail-Passwort direkt von Ihrem iPhone aus zurückzusetzen, müssen Sie bei einigen Mobilfunkanbietern diese anrufen, um diese Änderung vorzunehmen. Sie können direkt auf Ihrem iPhone überprüfen, ob Ihr Mobilfunkanbieter das Ändern Ihres Voicemail-Passworts mit Ihrem Gerät unterstützt. Wenn dies nicht der Fall ist, verwenden Sie die auf Ihrem iPhone gespeicherten Kontaktinformationen, um Ihren Mobilfunkanbieter zu kontaktieren und Hilfe beim Zurücksetzen Ihres Voicemail-Passworts zu erhalten.

Ändern auf dem iPhone

1

Tippen Sie auf die App "Einstellungen" und wählen Sie dann "Telefon" aus der Liste der Optionen.

2

Wählen Sie die Option "Voicemail-Passwort ändern", falls verfügbar.

3

Befolgen Sie die verbleibenden Anweisungen, um Ihr Voicemail-Passwort zu ändern. Wenn Ihr Mobilfunkanbieter AT & T ist, geben Sie ein "?" Klicken Sie im Textfeld Voicemail-Passwort eingeben auf "OK", um eine Aufforderung zum Anrufen von AT & T auszulösen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anrufen", um auf ein automatisiertes System zuzugreifen und Ihr Kennwort zurückzusetzen.

Verizon

1

Rufen Sie die My Verizon-Website auf (Link in Ressourcen) und melden Sie sich mit Ihrer Handynummer und Ihrem Passwort an. Wenn Sie einen Benutzernamen eingerichtet haben, verwenden Sie den Benutzernamen anstelle Ihrer Telefonnummer.

2

Wählen Sie die Registerkarte "Mein Verizon" und dann "Voicemail-Passwort zurücksetzen".

3

Wählen Sie Ihre Handynummer aus dem Dropdown-Menü aus und wählen Sie dann "Ich erstelle mein eigenes Passwort".

4

Geben Sie Ihr neues Passwort in die Felder "Neues Passwort erstellen" und "Neues Passwort bestätigen" ein und bestätigen Sie es.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Senden", um Ihr Passwort zu ändern.