So senden Sie VGA an einen Fernseher

Wenn Sie einen VGA-Computerausgang an ein Fernsehgerät anschließen, wird der Desktop Ihres Computers auf Ihrem Fernsehgerät angezeigt. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Videos oder Filme ansehen möchten, die von Ihrem Computer abgespielt werden. Die meisten modernen Fernsehgeräte enthalten bereits einen VGA-Eingang, obwohl das Fernsehgerät ihn möglicherweise als D-Sub- oder PC-Eingang bezeichnet. VGA-Anschlüsse enthalten keine Audiokomponente. Wenn Sie also Filme ansehen möchten, benötigen Sie ein separates Audiokabel, um das Soundsystem Ihres Fernsehgeräts zu verwenden.

1

Schließen Sie ein Ende eines VGA-Kabels an den VGA-Anschluss Ihres Computers an. Sichern Sie die Verbindung, indem Sie die beiden Schrauben auf beiden Seiten des Steckers im Uhrzeigersinn drehen. Wenn Sie einen Desktop-Computer verwenden, der bereits an einen VGA-Monitor angeschlossen ist, können Sie dasselbe Kabel verwenden, indem Sie es vom Monitor abnehmen.

2

Schließen Sie das andere Ende des VGA-Kabels an den Anschluss "VGA", "D-Sub" oder "PC-Eingang" auf der Rückseite Ihres Fernsehgeräts an und sichern Sie es.

3

Stecken Sie ein Ende eines 3.5-mm-Audiokabels in die Kopfhörerbuchse Ihres Computers oder Lautsprechers. Stecken Sie das andere Ende in den "Audio-In" -Anschluss auf der Rückseite Ihres Fernsehgeräts. Wenn Ihr Fernsehgerät nur über rote und weiße Cinch-Anschlüsse verfügt, schließen Sie einen 3.5-mm-Cinch-Adapter an die Cinch-Anschlüsse an und stecken Sie das 3.5-mm-Audiokabel in den Adapter.

4

Schalten Sie Ihren Computer und Fernseher ein. Drücken Sie "Input" auf der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts, bis der PC-Eingang ausgewählt ist. Das Fernsehgerät sollte bereits Ihren Computer-Desktop anzeigen. Wenn Sie einen Laptop verwenden, müssen Sie möglicherweise die Ausgabe aktivieren.

5

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Desktops Ihres Laptops. Wählen Sie "Grafikadapter", "Ausgabe an" und dann "Monitor".