So senden Sie jemandem eine PayPal-Anfrage

Unabhängig davon, ob Sie ein eBay-Kleinunternehmen oder ein Kleinunternehmen betreiben, haben Sie wahrscheinlich PayPal verwendet. Mit PayPal können Sie Zahlungen aus aller Welt senden und empfangen. Im Gegensatz zu einer Zahlungsanweisung oder einem Scheck überweist PayPal sofort Geld von einem Konto auf ein anderes. PayPal wird am häufigsten von eBay-Verkäufern verwendet, um Zahlungen für ihre Auktionen zu erhalten, oder von kleinen Unternehmen, die PayPal als Checkout-Option auf ihrer Website verwenden. Wenn ein Verkäufer Ihnen das geschuldete Geld noch nicht bezahlt hat, können Sie ihm eine PayPal-Anfrage senden, die ihn höflich an das Geld erinnert, das er Ihnen schuldet.

1

Navigieren Sie zur PayPal-Website und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

2

Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte "Geld anfordern".

3

Klicken Sie auf "Geld anfordern".

4

Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers in das Feld E-Mail-Adresse des Empfängers ein.

5

Geben Sie den gewünschten Betrag in das Feld Betrag ein. Wählen Sie die gewünschte Währung im Dropdown-Menü direkt rechts neben dem Feld Betrag aus.

6

Wählen Sie aus, ob Sie den Betrag für Waren oder Dienstleistungen anfordern möchten. Klicken Sie auf "Weiter", um zum nächsten Bildschirm zu gelangen.

7

Überprüfen Sie, ob die von Ihnen eingegebenen Informationen korrekt sind. Klicken Sie auf "Geld anfordern", um eine E-Mail an den Empfänger zu senden und das Geld anzufordern, das er Ihnen schuldet.