So senden Sie Fotos per Google Mail

Standardmäßig können Sie mit Google Mail Fotos als Teil Ihrer E-Mail als Anhänge senden. Diese Fotos werden dann am Ende der E-Mail-Nachricht angezeigt. Wenn Sie Ihren Kunden Fotos über Google Mail senden, um für ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung zu werben, ist es möglicherweise besser, die Fotos in den Text der E-Mail aufzunehmen. Um dies zu erreichen, müssen Sie die Funktion zum Einfügen von Bildern in Google Labs verwenden. Mit dieser Methode können Sie Fotos aus Dateien auf Ihrem Computer oder über deren URLs einfügen, wenn sie online gespeichert sind.

aaaZubehör

1

Melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an und klicken Sie auf die Schaltfläche "Verfassen".

2

Geben Sie den Namen des E-Mail-Empfängers in den Abschnitt An und einen beschreibenden Titel in den Abschnitt Betreff ein.

3

Klicken Sie auf "Datei anhängen" und wählen Sie das Foto aus, das Sie über den Dateibrowser senden möchten. Klicken Sie auf "Öffnen", um das Foto anzuhängen.

4

Klicken Sie auf "Andere Datei anhängen" und wählen Sie das nächste Foto aus, das Sie der E-Mail hinzufügen möchten. Hängen Sie die Fotos weiterhin an Ihre E-Mail an. Sie können so viele Fotos anhängen, wie Sie möchten, bis die begrenzte Größe von 25 MB erreicht ist.

5

Geben Sie eine Nachricht in den Text der E-Mail ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Senden", um die Fotos per E-Mail an den Empfänger zu senden.

Direkt im Körper

1

Melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen".

2

Klicken Sie im Dropdown-Menü auf "Einstellungen" und dann auf die Registerkarte "Labs".

3

Scrollen Sie nach unten zu "Bilder einfügen" und klicken Sie auf das Optionsfeld neben "Aktivieren".

4

Klicken Sie auf "Änderungen speichern" und dann auf die Schaltfläche "Verfassen".

5

Geben Sie den Namen des E-Mail-Empfängers in den Abschnitt An und einen beschreibenden Titel in den Abschnitt Betreff ein.

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bild einfügen" und dann auf das Optionsfeld "Arbeitsplatz" oder "Webadresse (URL)", je nachdem, wo die Fotos gespeichert sind. Klicken Sie auf "Rich Formating", wenn die Schaltfläche "Bild einfügen" nicht angezeigt wird.

7

Klicken Sie auf "Datei auswählen" und wählen Sie das Foto auf Ihrem Computer aus, wenn Sie die Option "Arbeitsplatz" verwenden. Geben Sie die Bild-URL in das dafür vorgesehene Feld ein, wenn Sie die Option "Webadresse" verwenden.

8

Klicken Sie auf das Foto, das Sie dem E-Mail-Text hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf "OK". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bild einfügen" und wählen Sie das nächste Foto aus, das Sie hinzufügen möchten. Fügen Sie dem Textkörper der E-Mail weitere Fotos hinzu, bis Sie alle Ihre Fotos hinzugefügt oder die Größenbeschränkung von 25 MB erreicht haben.