So senden Sie eine SMS an Google Mail

Kurznachrichtendienst ist der Fachbegriff für das, was allgemein als Textnachrichten bezeichnet wird: Senden einer Kurznachricht von einem Mobiltelefon zu einem anderen. Es ist jedoch auch möglich, eine SMS an einen E-Mail-Client wie Google Mail zu senden. Auf diese Weise können Sie mit Familie, Freunden oder Mitarbeitern außerhalb des Büros in Kontakt bleiben, während diese bei der Arbeit sind. Möglicherweise können Sie bei der Arbeit nicht immer auf Ihr Telefon zugreifen, aber Sie haben Zugriff auf Ihre E-Mail-Adresse. Das Senden einer SMS von einem Mobiltelefon an Google Mail funktioniert genauso wie das Senden einer normalen Textnachricht.

1

Greifen Sie auf Ihrem Handy auf Ihre SMS-Software zu.

2

Geben Sie die Google Mail-Adresse des Empfängers in das Feld "An:" ein. Wenn die Adresse beispielsweise [email protected] lautet, geben Sie diese ein.

3

Geben Sie Ihre Nachricht ein und wählen Sie "Senden", um sie an die Google Mail-Adresse des Empfängers zu senden. Wenn der Empfänger Ihre Nachricht erhält, wird Ihre Handynummer als Absender und die Nachricht als normale E-Mail-Nachricht angezeigt.