So scrollen Sie im Linux-Bildschirm nach oben

Verlorene Zeit und Produktivität wirken sich ernsthaft auf ein kleines Unternehmen aus. Wenn Sie als Teil Ihres Unternehmens über die Befehlszeile remote arbeiten, verhindert GNU Screen, ein Multiplexing-Fenstermanager im Vollbildmodus, Datenverlust, da Ihre Programme auch dann weiter ausgeführt werden, wenn Ihre Verbindung unterbrochen wird. Mit den Multiplexing-Funktionen von Screen können Sie mehrere Programme in nur einer Konsole ausführen. Dies erhöht nicht nur Ihre Effizienz, sondern ist auch eine Notwendigkeit, wenn Sie beispielsweise jeweils nur eine SSH-Sitzung gleichzeitig zulassen. Da Screen die Verwaltung Ihrer Remote-Programme übernimmt, können Sie die Bildlauffunktionen Ihres Terminalemulators nicht verwenden, während Sie Screen ausführen. Sie müssen die Screen-Befehle verwenden, um auf den Scrollback-Puffer zuzugreifen.

1

Drücken Sie "Strg-A" auf der Tastatur und drücken Sie "Esc".

2

Drücken Sie die Pfeiltasten "Auf" und "Ab" oder die Tasten "PgUp" und "PgDn", um durch die vorherige Ausgabe zu blättern.

3

Drücken Sie "Esc", um den Scrollback-Modus zu verlassen.