So schreiben Sie einen persönlichen Geschäftsplan

Ein persönlicher Geschäftsplan, manchmal auch als persönlicher Entwicklungsplan bezeichnet, orientiert sich an denselben Grundsätzen wie ein Unternehmensgeschäftsplan. Sie schreiben einen persönlichen Geschäftsplan, um Ihre persönlichen Ziele in Bezug auf Ihre Karriere, Familie und finanzielle Entwicklung zu überprüfen. Das Schreiben eines persönlichen Geschäftsplans ist jedoch nur der erste Schritt in einem Prozess. Sobald es geschrieben ist, erfordert die Ausführung die Überprüfung des Plans, die Änderung und die Aufrechterhaltung der Disziplin, um daran festzuhalten.

1

Schreiben Sie ein persönliches Leitbild, das Ihre Grundwerte und Ihre endgültigen Ziele für Gleichgewicht und Glück zum Ausdruck bringt. Zu den Grundwerten könnte gehören, eine Familie zu haben und den Kindern zu gegebener Zeit die Karriere an zweiter Stelle zu stellen. Ein Leitbild ist die Grundlage, um Ziele festzulegen und Ihren Erfolg zu messen.

2

Listen Sie die Prioritäten in Bezug auf berufliche und persönliche Beziehungen sowie die damit verbundenen Verantwortlichkeiten auf. Zum Beispiel ist Arbeit für die Bereitstellung eines bestimmten Lebensstils unerlässlich, aber wie viel sind Sie bereit, Zeit mit Freunden und Familie zu opfern, um Ihre Karriere voranzutreiben?

3

Lesen Sie die Prioritäten durch und suchen Sie nach Möglichkeiten, um verschiedene Komponenten Ihres Lebens in Einklang zu bringen. Schreiben Sie Ziele für Bereiche auf, in denen Sie die Vereinbarkeit von Beruf, Familie, körperlichem und geistigem Wachstum und Entwicklung verbessern können. Wenn Ihr Leben beispielsweise zwischen beruflichen und familiären Verpflichtungen liegt, können Sie sich das Ziel setzen, täglich eine Stunde persönliche Zeit zu haben.

4

Legen Sie für jedes Ziel Fristen fest und teilen Sie es bei Bedarf in kleinere Komponenten auf. Wenn Sie beispielsweise an einem Triathlon teilnehmen möchten, müssen Sie möglicherweise zuerst kleinere Trainingsparameter festlegen, um Ihr Endziel zu erreichen. Teilen Sie größere Ziele in kleinere Ziele auf, z. B. drei Meilen pro Tag laufen und dann in vier Wochen auf fünf pro Tag ansteigen.

5

Überprüfen Sie den Plan, um sicherzustellen, dass Sie in Bezug auf Ihre Ziele und Schritte realistisch sind. Nehmen Sie Anpassungen am Gesamtplan vor, wenn Sie sich überfordert fühlen, aber zögern Sie nicht, Ihre Standards schrittweise zu erhöhen. Es mag wunderbar klingen, das Einkommen zu erhöhen, mehr persönliche und familiäre Zeit zu haben und mit dem Training für einen Triathleten zu beginnen, aber all dies zusammen kann zu viel sein, um es in eine Periode zu integrieren. Machen Sie einen Schritt zurück und nehmen Sie Anpassungen in kleinen Schritten vor.