So schreiben Sie einen Brief an eine Musikfirma, um eine Urheberrechtserlaubnis zu erhalten

Wenn Ihr kleines Unternehmen urheberrechtlich geschützte Musik verwenden möchte, müssen Sie schreiben, um den Inhaber des Urheberrechts um Erlaubnis zu bitten. Auf den Websites einiger Musikverlage und Plattenfirmen stehen herunterladbare Formulare zum Ausfüllen zur Verfügung. Schreiben Sie ein Anschreiben, das dem Formular Informationen über Ihr Unternehmen und die Art und Weise, wie Sie die Musik verwenden möchten, beiliegt. Wenn Sie kein Formular finden, reicht ein Brief allein aus.

Eigentümer identifizieren

Der Inhaber eines Urheberrechts ist möglicherweise nicht derselbe wie der Autor oder Komponist. Das liegt daran, dass Urheberrechte verkauft und an Verlage und Plattenfirmen abgetreten werden können. Sie können den Inhaber eines Urheberrechts schnell finden, indem Sie auf den Websites einer der drei Organisationen für darstellende Rechte in den USA suchen, die Lizenzgebühren für den Inhaber des Urheberrechts erheben: Broadcast Music Incorporated, ASCAP und SESAC. Jedes bietet eine Funktion, mit der Sie einen Kompositionstitel eingeben können, um festzustellen, ob es sich um einen von ihnen handelt. Wenn dies der Fall ist, werden auf der Website die Kontaktinformationen für den Inhaber des Urheberrechts bereitgestellt.

Beschreiben Sie die Verwendung

Schreiben Sie einen Brief, in dem Sie sich und das Lied identifizieren, das Sie verwenden möchten. Erklären Sie, wie es verwendet wird. Teilen Sie dem Inhaber des Urheberrechts beispielsweise mit, ob Sie das Lied in einer nationalen Werbekampagne oder während eines Live-Events an Ihrem Geschäftssitz verwenden möchten. Möglicherweise möchten Sie die Musik auch als Titelsong für Ihre Website oder als Soundtrack für ein von Ihnen produziertes Video verwenden. Schätzen Sie die Anzahl der Personen, die das Lied hören werden, und wie viele Wiederholungsnutzungen Sie erwarten.

Zustimmung

Machen Sie den letzten Absatz Ihres Schreibens zu einer Bitte um eine Vereinbarung. Bitten Sie den Inhaber des Urheberrechts, Ihnen entweder eine formelle Vereinbarung zu senden oder Ihnen einen Brief zu schreiben, in dem Sie die Erlaubnis erhalten, die Musikkomposition zu verwenden. Betonen Sie, dass Sie die Musik nicht auf eine Weise verwenden, die Sie in Ihrem Brief nicht angegeben haben.

Gebühr

Wenn Sie die Musik kostenlos nutzen möchten, geben Sie dies in Ihrem Brief an. Es ist am wahrscheinlichsten, dass Sie die Erlaubnis erhalten, es kostenlos zu verwenden, wenn Ihre Nutzung sehr eingeschränkt sein wird. Wenn Ihr Unternehmen von der Verwendung der Musik profitiert, müssen Sie mit einer Gebühr rechnen. Beschreiben Sie die Größe Ihres Unternehmens, damit der Inhaber des Urheberrechts eine angemessene Gebühr festlegen kann. Fügen Sie eine vollständige Beschreibung der Aktivitäten Ihres Unternehmens mit einem Link zu Ihrer Website hinzu, damit der Inhaber des Urheberrechts entscheiden kann, ob seine Musik mit Ihrem Unternehmen in Verbindung gebracht werden soll.

Schließen

Schließen Sie Ihren Brief mit höflichem Dank für ihre Rücksichtnahme und drücken Sie Ihre Begeisterung für die Musik aus. Schlagen Sie dem Empfänger die beste Möglichkeit vor, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, und fügen Sie eine abschließende Höflichkeit hinzu, sodass Sie sich auf die Antwort freuen.