So schneiden Sie ein Foto aus und fügen es in einen Apple-Computer ein

Wenn Sie früher Fotos auf einem Windows-PC ausgeschnitten und eingefügt haben, werden Sie feststellen, dass Mac-Computer zumindest in dieser Hinsicht ziemlich ähnlich sind. Anstelle der Schaltfläche "Steuerung" verwenden Macs die Schaltfläche "Befehl" mit den Tasten "X", "C" und "V" zum Ausschneiden, Kopieren und Einfügen. Macs haben auch die Möglichkeit, Fotos zu ziehen, um sie von einem Programm in ein anderes oder auf den Desktop zu kopieren. Eine Funktion, die Sie in Windows nicht finden, ist der teilweise Screenshot, mit dem Sie auf ein Bild zugreifen können, auf das sonst nicht zugegriffen werden kann, z. B. in PDFs eingebettete Fotos oder Fotos in anderen Fotos.

Ausschneiden / Kopieren und Einfügen

1

Wählen Sie ein Foto aus, das Sie ausschneiden oder kopieren möchten. Bilder auf Websites können beispielsweise nicht geschnitten, aber kopiert werden. Bilder in Word-Dokumenten und im Finder aufgelistete Bilder können ausgeschnitten oder kopiert werden.

2

Halten Sie die "Befehl" -Taste auf der Tastatur gedrückt. Drücken Sie die Taste "X", um das Bild auszuschneiden, oder drücken Sie die Taste "C", um es zu kopieren. Das Bild wird entfernt und in den Speicher des Mac kopiert.

3

Klicken Sie mit der Maus, wo Sie das Bild einfügen möchten. Halten Sie die "Befehlstaste" gedrückt und drücken Sie die "V" -Taste, um sie einzufügen.

Zum Kopieren ziehen

1

Wählen Sie ein Bild aus, das Sie kopieren möchten, und identifizieren Sie einen Ort, an den Sie es kopieren möchten, z. B. den Desktop oder ein Dokument, das Sie bearbeiten.

2

Halten Sie die Optionstaste gedrückt. Klicken Sie auf das Bild und ziehen Sie es mit der Maus an sein neues Ziel.

3

Lassen Sie die Maustaste und dann die Optionstaste los. Das Bild wird an seinen neuen Speicherort kopiert.

Teil-Screenshots

1

Suchen Sie ein Bild, das Sie ausschneiden oder kopieren möchten, auf das jedoch mit anderen Methoden nicht zugegriffen werden kann.

2

Halten Sie gleichzeitig die Tasten "Befehl", "Umschalt", "Steuerung" und "4" gedrückt. Der Mauszeiger wird zum Fadenkreuzsymbol.

3

Platzieren Sie die Mitte des Fadenkreuzes an einer Ecke des Bildes. Halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie die Maus in die gegenüberliegende Ecke des Bildes, damit das gesamte Bild ausgegraut ist.

4

Lassen Sie die Maustaste los. Der Mac spielt einen Kamera-Shutter-Sound ab und der ausgewählte Bereich des Bildschirms wird in die Zwischenablage kopiert.

5

Platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der Sie das Foto einfügen möchten, und drücken Sie "Befehl" und "V", um es einzufügen.