So schließen Sie einen Drucker an zwei PCs an

Unternehmen können zwei Workstations über einen Peripherieschalter (ein Gerät, das gleichzeitig mehrere PCs mit einem Peripheriegerät verbindet) oder eine Heimnetzgruppe (eine Alternative zu einer Arbeitsgruppe in Windows) mit einem einzigen Druckgerät verbinden. Verwenden Sie eine dieser Methoden, damit Mitarbeiter bei Bedarf von jedem Computer aus auf den Drucker zugreifen können. Administratoren können einen Peripherieschalter für lokale Drucker installieren (was besonders hilfreich ist, wenn die Drucker kein Wi-Fi unterstützen) und stattdessen über ein USB-Kabel (Universal Serial Bus) eine Verbindung zu einem PC herstellen oder eine Heimnetzgruppe für die gemeinsame Nutzung eines WLANs einrichten Drucker mit beiden Computern im Netzwerk.

Gemeinsamer Drucker

1

Schließen Sie den Drucker über ein A / B-USB-Kabel an einen der Computer an - ggf. an den Desktop.

2

Installieren Sie die mit dem Gerät gelieferte Software auf dem Computer. Klicken Sie auf "Start | Systemsteuerung | Hardware und Sound | Geräte und Drucker".

3

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für den Drucker und wählen Sie "Druckereigenschaften".

4

Wählen Sie die Registerkarte "Freigabe". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diesen Drucker freigeben", und geben Sie entweder einen Namen für das freigegebene Gerät ein oder verwenden Sie den Standardnamen. OK klicken."

5

Klicken Sie auf "Zurück", um zur Startseite der Systemsteuerung zurückzukehren. Klicken Sie auf "Netzwerk und Internet" und dann auf "HomeGroup".

6

Klicken Sie auf "HomeGroup erstellen" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Drucker im Netzwerk freizugeben. Drucken oder notieren Sie das angegebene Passwort.

7

Melden Sie sich am anderen Computer an und öffnen Sie die HomeGroup über die Systemsteuerung.

8

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt beitreten" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Verbindung zum anderen PC herzustellen.

9

Kehren Sie zur Startseite der Systemsteuerung zurück, klicken Sie auf "Geräte und Drucker" und dann auf "Drucker hinzufügen".

10

Wählen Sie "Netzwerk-, WLAN- oder Bluetooth-Drucker hinzufügen" und dann "Der gewünschte Drucker wird nicht aufgelistet".

11

Wählen Sie "Freigegebenen Drucker nach Namen auswählen" und klicken Sie dann auf "Durchsuchen". Wählen Sie den anderen PC und klicken Sie dann auf "Auswählen".

12

Doppelklicken Sie auf den freigegebenen Drucker und klicken Sie dann auf "Weiter". Befolgen Sie die verbleibenden Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.

Lokaler Drucker

1

Installieren Sie auf jedem Computer die im Lieferumfang des Peripherieschalters enthaltene Software.

2

Schalten Sie die Computer und den Drucker aus.

3

Schließen Sie den Drucker mit einem A / B-USB-Kabel an den Peripherieschalter an.

4

Schließen Sie jeden Computer mit zwei A / B-USB-Kabeln an den Peripherieschalter an, um beide Verbindungen herzustellen.

5

Schließen Sie gegebenenfalls den Peripherieschalter an die Stromversorgung an. Schalten Sie den Drucker und beide PCs ein.

6

Befolgen Sie die Anweisungen im Handbuch, um die Steuerung zwischen den Computern zu wechseln. Einige Schalter enthalten eine Schaltfläche, die den angegebenen Vorgang ausführt, während andere einen Hotkey-Befehl erfordern.