So schließen Sie ein AOL-Konto online

AOL benötigte ursprünglich eine Abonnementgebühr für den Zugriff auf E-Mails und exklusive Inhalte wie Chatrooms, Nachrichten und Kleinanzeigen. Heute bietet AOL Mitgliedern mit einem kostenpflichtigen oder kostenlosen Konto Inhalte an. Wenn Sie derzeit für die AOL-Mitgliedschaft bezahlen, sparen Sie durch die Kündigung des Dienstes Ihr Geschäftsgeld und können Sie oder Ihre Mitarbeiter einen kostenlosen Dienst wie Yahoo oder Google Mail ausprobieren. Wenn Sie ein kostenpflichtiges Abonnement haben, müssen Sie ein Downgrade auf ein kostenloses Konto durchführen und Ihre Premium-Abonnements kündigen, bevor Sie die Option zum Kündigen des Dienstes haben.

Premium Services abbrechen

1

Öffnen Sie Ihren Webbrowser und rufen Sie den Anmeldebildschirm für das AOL-Konto auf (Link in Ressourcen). Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf "Anmelden".

2

Geben Sie die Antwort auf Ihre Sicherheitsfrage ein und klicken Sie auf "Weiter".

3

Klicken Sie unter Serviceoptionen auf "Meine Abonnements verwalten".

4

Klicken Sie für jeden Premium-Service oder jedes Premium-Abonnement auf "Abbrechen". Wählen Sie den Grund für Ihre Stornierung und klicken Sie erneut auf "Abbrechen".

Downgrade auf ein kostenloses Konto

1

Öffnen Sie einen Webbrowser und melden Sie sich bei Ihrem AOL-Konto an. Beantworten Sie dann Ihre Sicherheitsfrage. Klicken Sie auf "Weiter".

2

Klicken Sie auf "Meine Abonnements verwalten" und dann auf "Abrechnung abbrechen".

3

Wählen Sie Ihren Grund für die Stornierung aus und klicken Sie dann auf "Meine Abrechnung stornieren", um zu bestätigen und ein Downgrade auf ein kostenloses Konto durchzuführen.

Kündigen Sie Ihr kostenloses Konto

1

Melden Sie sich bei AOL an und geben Sie die Antwort auf die Sicherheitsfrage ein. Klicken Sie auf "Weiter".

2

Klicken Sie auf "Meine Abonnements verwalten" und dann im Abschnitt "Ihr AOL-Plan" auf "Kündigen".

3

Wählen Sie einen Grund für die Stornierung und klicken Sie dann auf "Abbrechen".