So schauen Sie sich private Videos auf YouTube an

YouTube bietet informative Videos, mit denen Sie Ihr Unternehmen führen können. Allerdings ist nicht jedes auf YouTube gehostete Video für die breite Öffentlichkeit zugänglich. Uploader können ihre Videos als privat festlegen, damit sie steuern können, wer sie ansieht. Wenn Sie während der Arbeit für Ihr Unternehmen ein privates Video sehen möchten, müssen Sie zunächst eine Einladung per E-Mail von der Person erhalten, die das Video hochgeladen hat.

1

Starten Sie einen Webbrowser, navigieren Sie zur YouTube-Website und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie auf den Link der per E-Mail gesendeten Einladung klicken können, um ein privates Video anzusehen.

2

Starten Sie Ihren E-Mail-Client oder verwenden Sie einen Webbrowser, um auf Ihr Webmail-Konto zuzugreifen.

3

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf die von YouTube gesendete Einladungs-E-Mail. Wenn Sie die E-Mail nicht sehen, überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner.

4

Klicken Sie auf die E-Mail von YouTube, um sie zu öffnen. Klicken Sie auf den Link zum privaten Video, um es in Ihrem Webbrowser anzusehen.