So schalten Sie den Ton von einem Laptop auf externe Lautsprecher um

Die Lautsprecher werden über eine externe Soundkarte oder eine integrierte Audioausgangsbuchse mit einem Laptop verbunden. Windows enthält ein Lautsprechersymbol in der Taskleiste, mit dem Sie schnell auf Ihre Audioeinstellungen zugreifen können.

Arten von Lautsprechern

Wenn Ihre Lautsprecher an die Kopfhörerbuchse Ihres Laptops angeschlossen sind, wird durch einfaches Anschließen der Ton von den eingebauten Lautsprechern auf sie umgeleitet. Viele Laptop-Lautsprecher werden jedoch über USB angeschlossen, und Sie müssen sie im Menü Toneinstellungen als Standardwiedergabegerät festlegen.

Auswählen eines Standardwiedergabegeräts

Nach dem ersten Anschließen von USB-Lautsprechern installiert Windows die Treiber automatisch. Ihre Lautsprecher werden jedoch möglicherweise erst im Sound-Menü angezeigt, wenn Sie Ihre Einstellungen ändern. Öffnen Sie das Sound-Menü, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste klicken und "Wiedergabegeräte" auswählen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Fensterhintergrund und wählen Sie "Deaktivierte Geräte anzeigen", um alle angeschlossenen Soundkarten und Lautsprecher anzuzeigen. Stellen Sie Ihre externen Lautsprecher als Standard ein, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und "Als Standardgerät festlegen" auswählen. Der Ton wird jetzt über Ihre externen Lautsprecher abgespielt.