So schalten Sie das iPhone stumm oder vibrieren

Sowohl das iPhone 4 als auch das iPhone 4S bieten wie viele andere Mobiltelefone Möglichkeiten, Ihr Telefon im Vibrations- und Stummschaltungsmodus stumm zu schalten. Wenn Sie als Geschäftsinhaber wissen, wie Sie diese Modi auf Ihrem iPhone einstellen, können Sie die richtige Geschäftsetikette üben. Wenn Sie sich beispielsweise in einer Besprechung mit einem Kunden befinden, ist es am besten, Ihr Telefon in den stillen Modus zu versetzen, um Ihrem Kunden zu zeigen, dass Sie ihm Ihre volle Aufmerksamkeit schenken. Es gibt drei verschiedene Stumm- und Vibrationsmodi für Ihr iPhone: Stumm, Stumm / Vibrieren und Vibrieren.

Vibrationsmodus aktivieren

1

Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhones auf "Einstellungen".

2

Tippen Sie auf "Sounds".

3

Tippen Sie unter "Klingelton und Warnungen" auf den Schalter "Vibrieren", um den Vibrationsmodus ein- oder auszuschalten. Im Vibrationsmodus vibrieren Telefonanrufe und Textnachrichten das Telefon, anstatt Geräusche zu machen. Alle anderen Aspekte des Telefons, z. B. das Ansehen eines Films, erzeugen jedoch weiterhin Töne.

4

Tippen Sie unter "Lautlos" auf den Schalter "Vibrieren", um den Stumm- / Vibrationsmodus ein- oder auszuschalten. In diesem Modus erzeugen beim Einschalten des lautlosen Schalters keine Aspekte des Telefons Geräusche, und alle Telefonanrufe und Textnachrichten verursachen Vibrationen des Telefons.

Stummschaltung aktivieren

1

Schalten Sie alle Vibrationsmodi im Menü Sounds aus.

2

Stellen Sie den Ring- / Silent-Schalter an der Seite des iPhones auf "On", um den Silent-Modus zu aktivieren. Wenn sich der Schalter in der Position "Ein" befindet, wird auf dem Schalter ein orangefarbener Balken und auf dem Bildschirm Ihres iPhones ein Bild einer Glocke mit einer durchgehenden Linie angezeigt.

3

Bewegen Sie den Ring- / Silent-Schalter an der Seite des iPhones in die Position "Off", um den Silent-Modus auszuschalten.