So scannen Sie Folien und brennen sie auf DVDs

Im heutigen digitalen Zeitalter gehören 35-mm-Filmdias und die sperrigen Projektoren, mit denen sie früher betrachtet wurden, der Vergangenheit an. Anstatt Ihre alten Dias einzupacken und auf einem Dachboden zu verstauen, um sie zu vergessen, können Sie sie auf Ihren Computer scannen und dann auf eine DVD brennen. Auf diese Weise können Sie Ihre Erinnerungen direkt von Ihrem Computerbildschirm oder Fernseher aus anzeigen. Mit Ihrem Flachbettscanner und einigen leeren Discs können Sie Ihre geliebten Dias über Jahre hinweg schätzen.

Scannen von 35-mm-Filmdias

1

Schließen Sie Ihren Scanner mit dem mitgelieferten USB-Kabel an Ihren Computer an. Schalten Sie den Scanner ein und warten Sie, bis ein Eingabeaufforderungsfenster mit den verschiedenen Arten von Scanvorgängen angezeigt wird.

2

Öffnen Sie den Deckel Ihres Scanners und wischen Sie das Glas mit einem Mikrofasertuch sauber, um zu verhindern, dass Staub und kleine Haare auf Ihren gescannten Objektträgern auftauchen. Reinigen Sie jeden Objektträger mit einem Luftgebläse, bevor Sie ihn auf den Scannerträger laden.

3

Bringen Sie Ihre Objektträger auf dem Träger an und achten Sie darauf, dass die glänzende Seite des Films nach unten zum Glas zeigt.

4

Wählen Sie "Filmfolien" oder "Positiver Film" aus dem Dropdown-Menü im Eingabeaufforderungsfenster. Wenn Sie eine andere Option auswählen, werden die Folien nicht richtig gescannt. Wählen Sie unter "Speichern unter ..." aus, wo Sie Ihre Dateien speichern möchten. Wählen Sie unter "Dateityp" die Option ".jpg".

5

Klicken Sie unten im Eingabeaufforderungsfenster auf "OK" oder "Scannen". Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und navigieren Sie dann zu Ihrem Speicherziel, um die fertigen Dateien anzuzeigen.

6

Führen Sie die Schritte 1 bis 5 aus, bis alle Ihre Folien erfolgreich gescannt und auf Ihrem Computer gespeichert wurden.

Brennen der Folien auf DVDs

1

Legen Sie eine leere DVD in das Laufwerk Ihres Computers ein. Ein Eingabeaufforderungsfenster, in dem Sie gefragt werden, was Sie mit der Disc tun möchten, wird angezeigt.

2

Wählen Sie im Eingabeaufforderungsfenster "Dateien auf Disc brennen". Ein Fenster wird angezeigt, in dem Sie zu dem Ort navigieren können, an dem Sie Ihre gescannten Folien gespeichert haben.

3

Wählen Sie den entsprechenden Speicherort und alle Folien aus, die Sie brennen möchten. Klicken Sie im Eingabeaufforderungsfenster auf "OK" oder "Brennen".

4

Werfen Sie die Disc aus, sobald der Brennvorgang abgeschlossen ist.