So richten Sie Likes und Interessen auf Facebook ein

Durch Hinzufügen Ihrer Interessen und Vorlieben zu Ihrem Facebook-Profil können Ihre Facebook-Kontakte Sie besser kennenlernen. Facebook verwendet diese Informationen auch, um Facebook-Gruppen und Facebook-Seiten zu empfehlen, denen Sie möglicherweise beitreten möchten. Sie können Likes und Interesseninformationen einrichten, indem Sie Ihre Facebook-Profilseite bearbeiten.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an.

2

Klicken Sie im oberen Navigationsmenü Ihrer Homepage auf den Link "Profil".

3

Klicken Sie oben rechts auf Ihrer Profilseite auf die Schaltfläche "Profil bearbeiten". Dies öffnet den Bereich Grundlegende Informationen Ihres Facebook-Profils.

4

Klicken Sie im linken Menü auf das Symbol "Aktivitäten und Interessen". Geben Sie Ihre Vorlieben und Interessen in das Eingabefeld "Interessen" ein. Fügen Sie so viele Interessen und Vorlieben hinzu, wie Sie möchten, aber trennen Sie sie durch ein Komma. Geben Sie alle Aktivitäten, die Ihnen gefallen, in das Eingabefeld "Aktivitäten" ein. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "Änderungen speichern".

5

Lesen Sie die anderen Abschnitte im Menü auf der linken Seite. Klicken Sie auf die Symbole "Kunst und Unterhaltung", "Philosophie" oder "Sport", um auf diese Seiten zuzugreifen und Ihre Vorlieben und Interessen in diesen Bereichen einzugeben. Geben Sie erneut das Interesse oder Ähnliches in das Eingabefeld auf jeder Seite ein und klicken Sie dann auf "Änderungen speichern". Facebook zeigt Ihre Vorlieben und Interessen im Bereich "Info" Ihres Profils an.