So richten Sie einen Linksys WAP54G ein

Das Linksys WAP54G von Cisco ist ein Netzwerkgerät, das Ihrem Unternehmensnetzwerk drahtlose Funktionen hinzufügt, zuverlässige drahtlose Verschlüsselung und leistungsstarken Zugriff auf alle drahtlosen Geräte bietet. Sie können den WAP54G auf dem Business-Router für große Büroumgebungen oder direkt auf einem Computer installieren, der mit einem Netzwerk-Router verbunden ist. Konfigurieren Sie nach der Installation die drahtlosen Sicherheitseinstellungen, um Ihr Netzwerk vor unbefugtem Eindringen zu schützen.

Stellen Sie eine Verbindung zu einem Router her

1

Verbinden Sie das Linksys WAP54G-Gerät über das Ethernet-Kabel mit Ihrem Internetmodem.

2

Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie "http://192.168.1.245" - ohne Anführungszeichen - in die Adressleiste ein. Drücken Sie Enter."

3

Geben Sie "admin" - ohne Anführungszeichen - in das Passwortfeld ein. Lassen Sie den Benutzernamen leer. Klicken Sie auf "OK", um auf die WAP54G-Setup-Seite zuzugreifen.

Stellen Sie eine Verbindung zu einem Computer her

1

Schließen Sie das Linksys WAP54G-Gerät mit dem Ethernet-Kabel an den LAN-Anschluss Ihres Computers an.

2

Klicken Sie auf "Start" und geben Sie "cmd" in die Suchleiste ein, wobei die Anführungszeichen für beide weggelassen werden. Klicken Sie in den Ergebnissen auf "Eingabeaufforderung".

3

Geben Sie "ipconfig" - ohne Anführungszeichen - in das Dialogfeld "Eingabeaufforderung" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Suchen Sie die Internetprotokolladresse oder IP-Adresse Ihres Computers. Einige Computer kennzeichnen es möglicherweise als IPv4-Adresse. Es beginnt normalerweise mit 192.168. Notieren Sie sich diese Adresse, da Sie sie später verwenden werden.

4

Klicken Sie auf "Start" und "Systemsteuerung". Klicken Sie auf "Netzwerkstatus und Aufgaben anzeigen". Klicken Sie unter dem Abschnitt, in dem Sie Ihre aktiven Netzwerke anzeigen können, auf "LAN-Verbindung".

5

Klicken Sie im neuen Dialogfenster auf die Schaltfläche "Eigenschaften". Klicken Sie in der Liste auf "Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4)" und dann auf die Schaltfläche "Eigenschaften".

6

Wählen Sie das Funkrad "Folgende IP-Adresse verwenden" und geben Sie die IP-Adresse Ihres Computers ein, indem Sie "255.255.255.0" für die Subnetzmaske und "192.168.1.1" für das Standard-Gateway eingeben - ohne Anführungszeichen. Wenn Ihr Computernetzwerk benutzerdefinierte DNS-Serveradressen verwendet, geben Sie die vier Nummernsätze in die folgenden vier Felder ein. Andernfalls lassen Sie sie leer. OK klicken."

7

Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie "http://192.168.1.1" - ohne Anführungszeichen - in die Adressleiste ein. Drücken Sie Enter."

8

Geben Sie "admin" - ohne Anführungszeichen - in das Passwortfeld ein. Lassen Sie den Benutzernamen leer. Klicken Sie auf "OK", um auf die WAP54G-Setup-Seite zuzugreifen.

Konfigurieren Sie die drahtlose Sicherheit

1

Geben Sie im Feld "Gerätename" einen Gerätenamen für den WAP54G ein, z. B. "Mein Gerät".

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Administration" und geben Sie ein neues Kennwort ein, um das Standardkennwort "admin" zu ersetzen.

3

Ändern Sie das vierte Feld im Feld IP-Adresse von "245" in "1" - - ohne Anführungszeichen. Klicken Sie auf "Einstellungen speichern". Lassen Sie den WAP54G neu starten. Die Browseradresse wird von 192.168.1.245 auf 192.168.1.1 zurückgesetzt.

4

Melden Sie sich mit Ihrem neuen Passwort und dem Benutzernamen "admin" beim WAP54G an.

5

Klicken Sie auf die Registerkarte "Wireless". Geben Sie einen neuen Netzwerknamen ein, der als Service Set Identifier oder SSID bezeichnet wird. Wenn drahtlose Geräte versuchen, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen, wird dieser SSID-Netzwerkname angezeigt. Klicken Sie auf "Einstellungen speichern".

6

Klicken Sie auf die Registerkarte "Sicherheit" und dann auf das Dropdown-Menü neben "Sicherheitsmodus". Wählen Sie die stärkste Form der Verschlüsselung aus, die Ihre drahtlosen Geräte interpretieren können. Ältere Geräte erlauben möglicherweise nur die WEP-Verschlüsselung, die die schwächste aller Verschlüsselungsmethoden ist. Wählen Sie für eine höhere Sicherheit einen der WPA2-Modi aus.

7

Geben Sie eine Passphrase für Ihre Verschlüsselungsart ein. Sie müssen diese Passphrase auf den Einstellungen für die Netzwerkverbindungseinstellungen Ihrer drahtlosen Geräte eingeben, um auf das drahtlose Netzwerk zugreifen zu können. Denken Sie also an diese Passphrase.