So richten Sie ein Kennwort für externe externe Festplatten von Western Digital ein

Der Schutz von Geschäftsdateien wie Berichten, Kunden- und Kundeninformationen vor dem Zugriff in die falschen Hände ist für ein erfolgreiches Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Daher ist der Kennwortschutz Ihrer externen Western Digital-Festplatte eine wichtige Sicherheitsmaßnahme. Die WD SmartWare-Software von Western Digital bietet die Möglichkeit, ein Kennwort für Ihr Laufwerk festzulegen. Geschützte Dateien bleiben sicher, bis Sie das Passwort eingeben.

1

Schließen Sie Ihre externe Western Digital-Festplatte über das USB-Kabel an den Computer an. Wenn das Gerät mit Wechselstrom betrieben wird, stecken Sie das Netzkabel in eine Steckdose.

2

Gehen Sie zur Seite Western Digital Downloads (Link in Ressourcen). Wählen Sie im Bereich Downloads Ihre externe Festplatte aus und klicken Sie auf den Link "WD SmartWare Software", um das Programm zu installieren. Starten Sie die Anwendung, wenn der Installationsvorgang abgeschlossen ist.

3

Klicken Sie auf der Programmoberfläche auf die Registerkarte "Einstellungen", um den Bildschirm "WD SmartWare-Einstellungen" anzuzeigen, und klicken Sie dann auf "Laufwerk einrichten", um den Bildschirm "Laufwerkseinstellungen" anzuzeigen.

4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Sicherheit", um den Bildschirm "Sicherheit festlegen" anzuzeigen. Geben Sie ein Passwort in das Feld "Passwort auswählen" ein und geben Sie es dann erneut in das Feld "Passwort überprüfen" ein.

5

Geben Sie eine Phrase oder Anweisung in das Feld Kennworthinweis ein. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, müssen Sie den Hinweis eingeben, um den Inhalt Ihrer externen Western Digital-Festplatte abzurufen.

6

Klicken Sie auf "Mein Kennwort auf diesem Computer speichern", wenn dieser Computer Ihr Kennwort verfolgen soll, damit Sie es nicht jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie die Festplatte anschließen. Diese Funktion speichert nur das Kennwort für das Windows-Konto, bei dem Sie angemeldet sind. Wenn Sie sich bei einem anderen Konto anmelden, müssen Sie das Passwort erneut eingeben.

7

Klicken Sie auf "Ich verstehe", nachdem Sie die Warnung vor Datenverlust gelesen und befolgt haben, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Sicherheitseinstellungen speichern".