So richten Sie die automatische Berechnung in Excel 2010 ein

Wenn Sie die Werte in Ihrem Microsoft Excel-Arbeitsblatt bearbeiten, wird die Berechnung durch Drücken der Schaltfläche „F9“ manuell aktualisiert. Passen Sie die Programmoptionen von manuell auf automatisch an, um die mühsame Aufgabe zu vermeiden, diese Taste wiederholt zu drücken und eine ungenaue Berechnung zu riskieren. Mit der automatischen Einstellung kann Excel neu berechnen, wenn sich ein neuer Wert auf die Formel auswirkt. Sie sparen Zeit und Tastenanschläge, um eine aktualisierte Arbeitsmappe für die Überprüfung durch Ihre Kollegen und Kunden zu erstellen.

Berechnungsoptionen für Arbeitsmappen

1

Klicken Sie auf die Registerkarte "Datei", klicken Sie auf "Optionen" und dann im Dialogfeld auf die Registerkarte "Formeln".

2

Klicken Sie im Abschnitt Berechnungsoptionen auf das Optionsfeld neben "Automatisch".

3

Klicken Sie auf "OK", um zu speichern und zu schließen.

Formeln

1

Geben Sie Ihre Daten in das Arbeitsblatt ein. Lassen Sie keine leeren Zellen im Bereich.

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Formeln" und dann auf den Pfeil "Berechnungsoptionen" in der Gruppe "Berechnung", um die Dropdown-Liste anzuzeigen. Klicken Sie, um ein Häkchen neben "Automatisch" hinzuzufügen.

3

Klicken Sie in die Zelle, um auszuwählen, wo die Berechnung angezeigt werden soll. Klicken Sie beispielsweise auf die leere Zelle rechts neben der letzten Zelle in einer Zeile oder auf eine leere Zelle unter einer Datenspalte.

4

Klicken Sie auf die Registerkarte "Formeln" und dann auf "AutoSumme" oder eine andere Funktion in der Gruppe "Funktionsbibliothek". Alternativ können Sie auf die Registerkarte "Home" und dann auf "AutoSum" oder eine andere Funktion in der Gruppe "Bearbeiten" klicken. Wenn Sie auf die Pfeilschaltfläche für die Dropdown-Liste AutoSumme klicken, werden "Durchschnitt", "Anzahl der Zahlen", "Max", "Min" und "Weitere Funktionen" angezeigt. Die Formel wird in der ausgewählten Zelle angezeigt und ein animierter, gepunkteter Umriss umgibt die Werte.

5

Drücken Sie die Eingabetaste, um die Berechnung zu aktivieren und in der Zelle anzuzeigen. Der gepunktete Umriss verschwindet. Wenn Sie diese Zeile oder Spalte mit neuen Werten bearbeiten, wird Ihr Arbeitsblatt mit der neuen Berechnung aktualisiert.