So quadrieren Sie in einer Tabelle

Das Quadrieren einer Zahl bedeutet einfach, die Zahl mit sich selbst zu multiplizieren. Wenn Sie beispielsweise einen zweijährigen zusammengesetzten Wachstumsfaktor für Ihr Unternehmen berechnen, multiplizieren Sie die einjährige Wachstumsrate mit sich selbst, z. B. 1.4 mal 1.4, um einen zweijährigen Wachstumsfaktor von 1.96 zu erhalten. Tabellenkalkulationen sollen komplexe Berechnungen vereinfachen, und integrierte Funktionen zum Quadrieren von Zahlen oder zum Erhöhen von Zahlen auf höhere Potenzen erleichtern diese Berechnungen erheblich.

1

Verwenden Sie das Sternchen oder das Symbol "", um die Zahl mit sich selbst zu multiplizieren. Beispielsweise erkennen die meisten Tabellenkalkulationen die einfache Berechnung "= 1.41.4", um 1.96 zu berechnen.

2

Verwenden Sie das Caret- oder "^" - Symbol, um anzugeben, dass die Zahl auf die zweite Potenz angehoben wird. Diese Methode verwendet das Format "= 1.4 ^ 2" ohne Anführungszeichen. Dieses Format ist auch in Tabellenkalkulationen weit verbreitet.

3

Verwenden Sie die Funktion "Leistung", um die zweite Leistung anzugeben. Diese Funktion verwendet das Format "= Power (1.4,2)"; Einige Tabellenkalkulationen verwenden jedoch ein Semikolon anstelle eines Kommas. In diesen Anwendungen lautet die Formel daher "= Potenz (1.4; 2)".