So öffnen Sie PCB-Dateien

Eine PCB-Datei ist eine Datendatei, die ein Leiterplattendesign enthält und für "Printed Circuit Board" steht. Sie benötigen nicht das Programm, mit dem die Datei erstellt wurde. Es stehen mehrere Windows-Anwendungen mit PCB-Unterstützung zur Verfügung, von denen jede das Leiterplattenmodell öffnen kann.

1

Laden Sie eine Anwendung herunter und installieren Sie sie, mit der eine PCB-Datei wie Express PCB (expresspcb.com), CADstar (zuken.com) oder P-CAD (altium.com) geöffnet werden kann.

2

Doppelklicken Sie auf die PCB-Datei. Es sollte sich automatisch mit der von Ihnen installierten PCB-Anwendung öffnen.

3

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die PCB-Datei, wenn sie nicht automatisch geöffnet wird. Wählen Sie "Öffnen mit" und wählen Sie dann die heruntergeladene Datei aus der Liste aus. Wenn die Anwendung nicht in der Liste enthalten ist, klicken Sie auf "Durchsuchen". Scrollen Sie durch die Liste der installierten Programme und wählen Sie die PCB-App aus. Die Datei wird geöffnet und dieser Anwendung zugeordnet.