So öffnen Sie kürzlich geschlossene Word-Dokumente

Microsoft Word enthält eine Liste der zuletzt verwendeten Dokumente, mit der Sie kürzlich geschlossene Dokumente schnell finden und öffnen können. Diese Funktion erspart Ihnen die Mühe, jedes Mal, wenn Sie auf die Word-Datei zugreifen möchten, zum Dokument zu navigieren. Standardmäßig listet Word 2010 bis zu 25 aktuelle Dokumente auf. Sie können diesen Wert jedoch ändern, um bis zu 50 Dokumente aufzulisten. Wenn diese Option auf Null geändert wird, ist die Funktion "Zuletzt verwendete Dokumente" deaktiviert.

Aktuelle Dokumente öffnen

1

Klicken Sie oben im Microsoft Word-Fenster auf die Registerkarte "Datei".

2

Klicken Sie im Seitenmenü auf die Registerkarte "Zuletzt verwendet".

3

Klicken Sie in der Liste "Zuletzt verwendete Dokumente" auf das kürzlich geschlossene Dokument, um es erneut zu öffnen. Das zuletzt geschlossene Dokument wird oben in der Liste angezeigt.

Einstellungen für aktuelle Dokumente

1

Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie "Optionen".

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Erweitert" und scrollen Sie zum Abschnitt "Anzeige".

3

Geben Sie im Feld "Diese Anzahl der zuletzt verwendeten Dokumente anzeigen" eine Zahl zwischen null und 50 ein.

4

 Klicken Sie "OK"