So öffnen Sie einen E-Mail-Anhang über Ihr Yahoo-Konto

E-Mail ist ein äußerst praktisches Kommunikationsmittel, mit dem Sie schnell und einfach mit jedem auf der Welt in Kontakt bleiben können, solange diese Person über einen Internetzugang verfügt. Viele E-Mail-Nachrichten enthalten nur Text, aber viele andere enthalten Anhänge, mit denen Sie auf zusätzliche Dateien zugreifen können. Wenn Sie Yahoo für Ihr E-Mail-Konto verwenden, können Sie Anhänge problemlos öffnen, und Yahoo scannt sogar Anhänge, damit Sie nach Viren oder potenziellen Bedrohungen für Ihr System suchen können. Sofern Sie keinen großen Anhang öffnen, können Sie normalerweise innerhalb von Sekunden auf den Anhang zugreifen.

aaaZubehör

Ein Anhang zu einer E-Mail-Nachricht ist eine Datei, die mit der Nachricht außerhalb des E-Mail-Textes gesendet wird. Dies bedeutet, dass der Text der Nachricht und möglicherweise Grafiken darin enthalten sind, z. B. ein Hintergrund oder ein Bild einer Signatur. Die angehängte Datei kann ein Bild, ein Film, ein Audioclip, eine PDF-Datei oder eine andere Art von Datei sein. Da der Anhang nicht Teil der Nachricht selbst ist, können Sie die Datei beim ersten Öffnen der Nachricht nicht anzeigen oder hören, obwohl Sie den Text der Nachricht sofort anzeigen können. Abhängig vom Anhangstyp und dem Programm, mit dem Sie Ihre E-Mails abrufen, können Sie den Anhang möglicherweise innerhalb des Programms herunterladen und anzeigen, oder Sie müssen ihn herunterladen und in einem anderen Programm anzeigen.

Öffnung

Um einen Anhang in Ihrem Konto zu öffnen, müssen Sie nur die Nachricht öffnen und dann auf das Anhangssymbol neben der E-Mail-Nachricht klicken. Das Symbol ist eine Büroklammer oben in der Nachricht und daneben die Anzahl der Anhänge in der E-Mail. Yahoo durchsucht die Anhänge nach Viren. Wenn die Anhänge als vertrauenswürdig erscheinen, wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass Yahoo keine Viren gefunden hat, und Sie können auf die Schaltfläche "Weiter" klicken. Eine Eingabeaufforderung wird angezeigt. Abhängig von Ihrem Webbrowser werden Sie entweder gefragt, ob Sie die Datei öffnen oder speichern möchten, oder Sie werden gefragt, wo Sie die Datei speichern möchten, ohne die Option, sie direkt zu öffnen. Wenn Sie die Option zum Öffnen der Datei auswählen, wird sie heruntergeladen und angezeigt, ohne dauerhaft auf Ihrem Computer zu speichern. Wenn Sie die Datei auf Ihre Festplatte herunterladen, können Sie den Speicherort für den Download in einem angezeigten Fenster auswählen. Nach Abschluss des Downloads können Sie den Anhang öffnen, indem Sie auf die Datei doppelklicken.

Zugehörige Programme

Selbst wenn Sie einen Anhang herunterladen, können Sie möglicherweise nicht darauf zugreifen, wenn Sie nicht über das zugehörige Programm verfügen. In den meisten Fällen, z. B. wenn Sie Bilder oder Textdokumente erhalten, ist dies kein Problem, da fast alle Computer über native Software verfügen, mit der Sie diese Dateien anzeigen können. Einige Dateitypen, wie PDFs, Word-Dokumente und Tabellenkalkulationsdateien, erfordern kompatible Programme, die Sie möglicherweise nicht haben. PDFs sind häufig verwendete Dateien, die Sie mit dem kostenlosen Adobe Reader-Programm öffnen können. Sie können die meisten Produktivitätsdateien wie Präsentationsdateien und Textdateien mit Programmen öffnen, die in Software-Suites wie Microsoft Office oder OpenOffice verfügbar sind.

Warnungen

Anhänge können völlig unauffällig sein oder Ihren Computer ernsthaft beschädigen und möglicherweise sogar Identitätsdiebstahl durch Daten auf Ihrem PC ermöglichen. Wenn Sie dem Absender der Nachricht vertrauen und Yahoo meldet, dass keine Viren gefunden wurden, ist der Anhang normalerweise sicher. Sie sollten jedoch niemals einen Anhang von jemandem öffnen oder herunterladen, den Sie nicht kennen oder vor dem Yahoo warnt. Selbst wenn Yahoo keine in einem Anhang gefundenen Viren meldet, sind möglicherweise noch Viren vorhanden. Idealerweise sollten Sie ein Antivirenprogramm auf Ihrem Computer verwenden, um Schutz vor diesen Arten von Bedrohungen zu bieten. Einige gute Antivirenprogramme umfassen Webroot Secure Anywyhere, Norton AntiVirus, Bitdefender, Avast Free Antivirus, Avira Free Antivirus und AVG AntiVirus Free.