So öffnen Sie eine SAS-Datei

Eine Datei mit der Dateierweiterung SAS ist eine SAS-Datei (Statistical Analysis Software). Die SAS-Datei ist eine ASCII-Datei (Textdatei), die eine Reihe von SAS-Funktionen enthält, die für einen Datensatz ausgeführt werden können, oder eine SAS-Datei kann den tatsächlichen Datensatz enthalten. Die SAS-Anwendung ist erforderlich, um SAS-Dateien zu öffnen und auszuführen. Sie können die Dateien jedoch in einem Texteditor wie z. B. Notepad anzeigen.

Öffnen Sie die SAS-Datei in der SAS-Anwendung.

1

Öffnen Sie die SAS-Anwendung. Die Seite SAS Display Manager wird geöffnet.

2

Klicken Sie in der oberen Navigationsleiste auf die Option "Datei" und dann auf "Öffnen". Das Dateinavigationsfeld wird geöffnet.

3

Navigieren Sie zu der SAS-Datei und klicken Sie darauf. Klicken Sie auf "Öffnen". Die SAS-Datei wird im Anzeigefenster geöffnet.

Öffnen Sie die SAS-Datei im Editor

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die SAS-Datei, um das Kontextmenü anzuzeigen.

2

Klicken Sie auf die Option "Öffnen mit". Eine Liste der installierten Programme wird geöffnet.

3

Scrollen Sie zu und klicken Sie auf den Eintrag für "Editor". Die SAS-Datei wird im Texteditor geöffnet.