So migrieren Sie E-Mails von Hotmail nach Google Mail

Google bietet in Google Mail eine Option zum Migrieren aller E-Mails und Kontakte von Hotmail und anderen POP- und IMAP-E-Mail-Diensten. Das Import-Tool greift mit Ihren Anmeldeinformationen auf Ihr Hotmail zu und importiert automatisch alle Ihre Daten, sodass Sie von Hotmail zu Google Mail migrieren können. Darüber hinaus leitet der Dienst an Ihr Hotmail-Konto gesendete E-Mails automatisch an Ihren Google Mail-Posteingang weiter, sodass Sie weiterhin an Ihr altes Konto gesendete Nachrichten empfangen können.

1

Gehen Sie online zu Gmail.com und melden Sie sich in Ihrem Konto an.

2

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol "Schraubenschlüssel" und wählen Sie "E-Mail-Einstellungen".

3

Klicken Sie im Menü "E-Mail-Einstellungen" auf "Konten und Importieren".

4

Klicken Sie auf "Mail und Kontakte importieren". In einem Popup-Fenster wird ein schrittweiser Migrationsassistent zum Importieren Ihrer E-Mails aus Hotmail angezeigt.

5

Geben Sie Ihre Hotmail-E-Mail-Adresse in das Textfeld ein und klicken Sie auf "Weiter".

6

Geben Sie Ihr Hotmail-Passwort in das Textfeld ein und klicken Sie auf "Weiter".

7

Lassen Sie alle Kontrollkästchen aktiviert und klicken Sie auf "Import starten". Klicken Sie auf "OK", um das Fenster zu schließen.