So markieren Sie einen gesamten Google Mail-Posteingang als gelesen

Wenn Sie wie viele Google Mail-Nutzer sind, ist Ihr Posteingang mit Hunderten oder sogar Tausenden ungelesener E-Mails gefüllt, sodass es manchmal schwierig ist zu wissen, wann Sie neue Nachrichten haben. Wenn Sie alle Ihre alten Nachrichten als gelesen markieren, erhalten Sie einen Neuanfang und können Prioritäten setzen. Die Standardschnittstelle von Google Mail beschränkt Sie jedoch darauf, jeweils eine Seite mit Nachrichten zu markieren. Vermeiden Sie es, mit der erweiterten Suchfunktion von Google Mail Seite für Seite durch Ihre Nachrichten zu blättern, mit der Sie alle ungelesenen Nachrichten gleichzeitig markieren können.

1

Geben Sie "label: inbox is: unread" (ohne Anführungszeichen) in das Google-Suchfeld oben auf der Seite ein und drücken Sie die Eingabetaste. Google Mail zeigt die ersten 20 ungelesenen Nachrichten in Ihrem Posteingang an.

2

Klicken Sie auf den Pfeil "Ab" auf der Schaltfläche "Auswählen" und wählen Sie "Alle".

3

Klicken Sie in der Meldung oben auf der Seite auf "Alle Gespräche auswählen, die mit den Ergebnissen übereinstimmen". Die Nachricht ändert sich und zeigt an, dass alle E-Mails ausgewählt sind, die Ihrer Suchbeschreibung entsprechen.

4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mehr", wählen Sie "Als gelesen markieren" und klicken Sie dann auf "OK". Google Mail markiert alle Ihre Posteingangsnachrichten als gelesen. Dieser Vorgang kann einige Sekunden oder länger dauern, wenn Sie Hunderte ungelesener Nachrichten gesammelt haben.