So machen Sie Ihr Facebook-Fenster kleiner

Facebook bietet keine anpassbaren Fenster an. Dies ist problematisch, wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen langen, scrollenden Beitrag zu lesen oder ein übergroßes Bild anzusehen. Ihr Browser kann dieses Problem beheben, indem Sie die gesamte Seite verkleinern und alle Facebook-Fenster auf Ihrem Bildschirm verkleinern, um das Surfen zu vereinfachen. Durch Verkleinern der Seite werden die Fenster von Facebook unbegrenzt kleiner, bis Sie den Vorgang durch erneutes Vergrößern umkehren.

1

Öffnen Sie Ihren Webbrowser und navigieren Sie zu einem beliebigen Facebook-Fenster. Der Vorgang funktioniert unabhängig davon, auf welcher Seite Sie sich befinden.

2

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt.

3

Drehen Sie Ihr Mausrad nach unten oder drücken Sie die Taste „Bindestrich“ auf Ihrer Tastatur. Wenn Sie die Strg-Taste gedrückt halten, verkleinert einer dieser Befehle Ihren Browser und verkleinert die Facebook-Fenster. Sie können die Strg-Taste loslassen, wenn Sie die Größe der Browser-Anzeige geändert haben.

4

Halten Sie die Strg-Taste erneut gedrückt, wenn Sie das Fenster der Webseite auf die Standardgröße zurücksetzen möchten.

5

Drehen Sie das Mausrad nach oben oder drücken Sie "+" auf Ihrer Tastatur. Dieser Befehl zoomt wieder hinein. Lassen Sie "Strg" los, wenn Sie fertig sind.