So machen Sie Google Mail zu einem Autoresponder

Google Mail bietet die Möglichkeit, automatisch auf Nachrichten zu antworten, die Sie während Ihrer Abwesenheit erhalten haben. Das Einstellen eines Autoresponders kann hilfreich sein, wenn Sie nicht im Büro sind. Viele kleine Unternehmen verfügen nicht über das Budget für Supportmitarbeiter, um E-Mails umzuleiten. Wenn Sie also Ihre Kunden darüber informieren, dass Sie nicht verfügbar sind, verbessern Sie Ihre Kundenbeziehungen. Die Einrichtung eines Autoresponders nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und kann online abgeschlossen werden, selbst wenn Sie einen Desktop-E-Mail-Client verwenden. Die E-Mails werden über das Online-System von Google Mail weitergeleitet. Alle online festgelegten Einstellungen wirken sich also darauf aus, wie Ihr Desktop-E-Mail-Client E-Mails akzeptiert.

1

Melden Sie sich über die offizielle Website von Google Mail in Ihrem Online-Konto an. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich beim Online-E-Mail-Konto anzumelden.

2

Klicken Sie auf das Symbol "Zahnrad" in der oberen rechten Ecke der E-Mail-Oberfläche. Klicken Sie dann im angezeigten Dropdown-Menü auf die Option "Einstellungen".

3

Klicken Sie auf der Registerkarte "Allgemein" auf das Optionsfeld "Vacation Responder On".

4

Wählen Sie die Optionen aus, für die eine automatische Nachricht empfangen werden soll. Sie können das Kontrollkästchen "Nur eine Antwort an Personen in meinen Kontakten senden" oder "Nur eine Antwort an Personen in Ihrer Domain senden" aktivieren. Wenn Sie keine der beiden Optionen aktivieren, erhalten alle Benutzer die Nachricht.

5

Schreiben Sie Ihren Autoresponder-Text in den Bereich "Nachricht" im Abschnitt Autoresponder. Schreiben Sie in einen Betreff im Bereich "Betreff".

6

Geben Sie das Startdatum in das Feld "Erster Tag" ein, klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben der Option "Enden" und geben Sie ein Enddatum ein. Wenn Sie nicht möchten, dass der Autoresponder beendet wird, lassen Sie dieses Kontrollkästchen deaktiviert.

7

Wählen Sie die Schaltfläche "Änderungen speichern", um Ihre Einstellungen beizubehalten.