So machen Sie eine .Txt-Registerkarte getrennt

Eine durch Tabulatoren getrennte Textdatei ist eine Datei mit Registerkarten, die Informationen mit einem Datensatz pro Zeile trennen. Eine durch Tabulatoren getrennte Datei wird häufig verwendet, um Daten auf ein System hochzuladen. Das am häufigsten zum Erstellen dieser Dateien verwendete Programm ist Microsoft Excel. Erstellen Sie eine Tabelle, und speichern Sie Ihre Datei im entsprechenden Registerkartenformat, um eine durch einen TXT-Tabulator getrennte Datei zu erstellen.

1

Klicken Sie auf "Start", "Alle Programme" und wählen Sie "Microsoft Excel".

2

Geben Sie Ihre Daten in die gewünschten Spalten Ihrer Tabelle ein.

3

Klicken Sie im oberen Menü auf "Datei" und wählen Sie "Speichern unter".

4

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben "Formatieren" und wählen Sie "Tabulatorgetrennter Text (.txt)".

5

Klicken Sie auf "Speichern".