So machen Sie eine Facebook-Fanpage privat

Wenn das Limit von 5000 Freunden bei Facebook Ihren Profilstil einschränkt, erstellen Sie eine Fanpage, die Ihren Anforderungen entspricht. Fanseiten sind für Prominente, Bands, Unternehmen und alle anderen gedacht, die viele Fans haben. Genau wie bei einer persönlichen Profilseite steuern Sie die Privatsphäre Ihrer Fanpage. Sie können einzelne Pinnwandeinträge oder die gesamte Seite blockieren.

1

Loggen Sie sich in Ihr Facebook-Fanpage-Konto ein. Um neue Statusaktualisierungen privat zu machen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Öffentlich" im Fenster "Statusaktualisierung". Wählen Sie "Freunde", wenn Freunde nur Ihren neuen Status sehen sollen. Wenn Sie nicht möchten, dass jemand Ihre neue Statusaktualisierung sieht, wählen Sie "Benutzerdefiniert" und "Nur ich".

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Konto" in der oberen rechten Ecke der Seite. Wählen Sie "Datenschutzeinstellungen".

3

Klicken Sie auf das Optionsfeld "Freunde" unter "Kontrollieren Sie Ihren Standard-Datenschutz". Auf diese Weise können nur Ihre Freunde die Beiträge sehen, die Sie mit einer Telefonanwendung erstellen. Wenn Sie nicht möchten, dass Freunde Ihre Telefonanwendungsbeiträge sehen, klicken Sie auf "Benutzerdefiniert". Wählen Sie "Nur ich".

4

Suchen Sie den Abschnitt "Beschränken Sie die Zielgruppe für frühere Beiträge". Klicken Sie auf "Sichtbarkeit vergangener Posts verwalten". Klicken Sie auf "Alte Beiträge begrenzen". Klicken Sie auf "Bestätigen", um Ihre Absicht zu bestätigen, alle Ihre vorherigen Beiträge privat zu machen.

5

Suchen Sie den Abschnitt "Wie Sie sich verbinden". Klicken Sie auf "Einstellungen bearbeiten". Ändern Sie alle Optionen in "Nur Freunde". Wählen Sie "Nur ich", wenn Sie nicht möchten, dass Freunde an Ihrer Pinnwand posten. Wählen Sie "Nur ich", wenn Sie nicht möchten, dass Freunde sehen, was andere auf Ihrer Fanpage posten.

6

Sehen Sie im Abschnitt "Funktionsweise von Tags" nach, ob niemand Beiträge oder Bilder sehen soll, in denen Sie getaggt sind. Klicken Sie auf "Einstellungen bearbeiten". Wählen Sie "Freunde" aus dem Dropdown-Menü "Profilsichtbarkeit", wenn Sie nur möchten, dass Freunde Ihre Tags sehen. Wenn Sie nicht möchten, dass jemand Ihre Tags sieht, wählen Sie "Benutzerdefiniert" aus dem Dropdown-Menü. Wählen Sie "Nur ich".

7

Suchen Sie den Abschnitt "Apps und Websites". Klicken Sie auf "Einstellungen bearbeiten". Hier können Sie Ihre App-Nutzung privat machen, Freunde daran hindern, Ihre Informationen in Apps zu importieren, und verhindern, dass Ihre Fanpage in Suchmaschinen angezeigt wird.