So löschen Sie ein Lesezeichen auf dem iPad in einem Ordner

Als Steve Jobs 2010 das iPad vorstellte, konzentrierte er sich auf das Surfen im Internet als einen Bereich, in dem das iPad einen klaren Vorteil gegenüber herkömmlichen Computern hatte. Ein Großteil davon war auf die iOS-Version von Safari, Apples Webbrowser und die Funktionsparität zurückzuführen, die er mit seinem Desktop-Geschwister teilte. Sie können auf einfache Weise Lesezeichen auf Ihrem iPad erstellen, bearbeiten, organisieren und löschen.

1

Öffnen Sie "Safari" und klicken Sie auf das Symbol "Lesezeichen". Das Symbol ähnelt einem offenen Buch.

2

Wählen Sie den Ordner mit dem Lesezeichen aus, das Sie löschen möchten.

3

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten".

4

Klicken Sie auf das rote Minuszeichen neben dem Lesezeichen, das Sie löschen möchten.

5

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Löschen", um das Lesezeichen zu entfernen.

6

Klicken Sie auf "Fertig", um den Bearbeitungsmodus zu verlassen.