So löschen Sie den Akku-Status auf einem Android-Gerät

Wenn Sie mehr Akkulaufzeit für Ihr modifiziertes Android-Telefon wünschen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Einstellungen für eine bessere Effizienz anzupassen. Diese Anpassungen wirken sich darauf aus, wie Ihr Telefon online gefundene Informationen synchronisiert und wie es all seine verschiedenen Prozesse handhabt. Dies ist nur ein Schritt zur Maximierung der Batterielebensdauer. Sie können jedoch auch die Daten zu Ihrer Batterie löschen und von vorne beginnen. Einige behaupten, dass je nach Art des von Ihrem Android verwendeten ROM das Löschen des Akkustatus die Ladekapazität Ihres Telefons erheblich erhöhen kann.

1

Laden Sie Ihr verwurzeltes Android-Telefon voll auf. Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon einen vollen Akku meldet, bevor Sie fortfahren.

2

Starten Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus neu. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus neu starten können, geben Sie bei Google die Modellnummer und den Namen des verwendeten ROM ein, um sicherzustellen, dass Sie über die richtigen Informationen verfügen.

ClockworkMod bietet auch eine Option zum Neustarten Ihres Telefons im Wiederherstellungsmodus direkt über die App. Laden Sie diese App vom Android-Marktplatz herunter, wenn sie nicht auf Ihrem benutzerdefinierten ROM vorinstalliert war.

3

Wählen Sie "Erweitert" und dann "Batteriestatistik löschen", nachdem Sie ClockworkMod neu gestartet haben. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, kehren Sie zum Hauptmenü von ClockworkMod zurück und starten Sie Ihr Telefon neu. Schließen Sie Ihr Telefon während dieses Schritts NICHT an.

4

Lassen Sie Ihr Telefon eingeschaltet und verbrauchen Sie den gesamten Akku, bevor Sie das Gerät aufladen. Alle grundlegenden Funktionen des Telefons, wie z. B. SMS und Sprechen, sollten aktiv und ungehemmt sein. Sie können Ihr Telefon weiterhin wie zu jeder anderen Zeit verwenden.

Sobald das Telefon zu 100 Prozent aufgeladen ist, wird die Batteriestatistikdatei neu kalibriert und Sie können das Telefon wie gewohnt verwenden.