So löschen Sie alles auf einem iPod ohne Computer und iTunes

Unter bestimmten Umständen muss alles von einem iPod Touch gelöscht werden. Möglicherweise haben Sie ein gebrauchtes gekauft und möchten den Speicher des iPod für Ihre Songbibliothek löschen. Wenn Sie Ihren iPod verkaufen, möchten Sie alle Musik, Videos und persönlichen Bilder davon löschen. Im Gegensatz zu einem klassischen iPod, bei dem ein Computer seine Titel löschen muss, können Sie mit der Touch-Einstellungen-App alle Inhalte bequem ohne Computer und iTunes entfernen.

1

Schließen Sie den iPod Touch an ein Ladegerät an, um sicherzustellen, dass der Akku des Musik-Players während des Löschvorgangs nicht leer wird. Lassen Sie den iPod vollständig aufladen, bevor Sie fortfahren.

2

Berühren Sie die App Einstellungen des iPod, um ihn zu starten.

3

Tippen Sie auf den Menüpunkt „Allgemein“.

4

Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf "Zurücksetzen". Dadurch gelangen Sie zum Bildschirm mit den Optionen zum Zurücksetzen.

5

Tippen Sie auf "Alle Inhalte und Einstellungen löschen". Der iPod fordert Sie mit zwei Tasten auf: "iPod löschen" und "Abbrechen". Tippen Sie auf "iPod löschen". Der iPod löscht seinen Inhalt und startet seine iOS-Software neu.