So lassen Sie Tropfen in Illustrator fallen

Adobe Illustrator enthält viele nützliche Tools, mit denen Sie das Erscheinungsbild eines Bildes anpassen können. Mit der Pipette können Sie eine bestimmte Farbe aus einem Teil eines Bildes abtasten oder "Augentropfen". Sie können die abgetastete Farbe auf ein anderes Objekt auf der Illustrator-Leinwand anwenden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um Farben zu duplizieren, die Sie mögen, oder um sicherzustellen, dass mehrere Objekte perfekt übereinstimmen.

1

Starten Sie die Adobe Illustrator-Anwendung. Klicken Sie auf "Datei" und dann auf "Öffnen". Wählen Sie eine vorhandene Bilddatei aus und klicken Sie auf "Öffnen". Wählen Sie alternativ "Datei" und "Neu", um eine leere Leinwand zu erstellen.

2

Wählen Sie ein Objekt aus, das Sie ändern möchten. Wenn Sie beispielsweise Text in einen bestimmten Rotton verwandeln möchten, wählen Sie das Textobjekt aus.

3

Klicken Sie in der Illustrator-Symbolleiste auf das "Pipettenwerkzeug". Dieses Werkzeug ist mit einem Pipetten-Symbol gekennzeichnet. Sie können auch die Taste "i" als Verknüpfung drücken.

4

Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Farbe, die auf der Leinwand angezeigt wird. Klicken Sie mit der Maus, um die neue Farbe auf das zuvor ausgewählte Objekt zu kopieren. Die Pipette wendet die ausgewählte Farbe auf den ausgewählten Text oder das ausgewählte Objekt an.