So laden Sie neue Postgebühren für eine Pelouze-Skala herunter

Unternehmen, die Pakete über den United States Postal Service versenden, können mithilfe der Pelouze-Waage das genaue Porto ermitteln, das für den Versand benötigt wird. Pelouze-Waagen bieten eine elektronische Anzeige des korrekten Portos basierend auf den neuesten Postgebühren, dem Gewicht des Pakets und dem Bestimmungsort. Einige Pelouze-Waagen können über eine Computerverbindung eine Verbindung zum Internet herstellen und Downloads der neuesten Posttarife empfangen, um die Richtigkeit der Posttarifinformationen sicherzustellen.

1

Laden Sie die DYMO Scale Manager-Software von der DYMO-Website herunter (Link unter Referenzen), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Download und wählen Sie "Als Administrator ausführen". Befolgen Sie die Anweisungen, um die Software zu installieren.

2

Stecken Sie das RJ-11-Ende des mitgelieferten Serial-zu-RJ-11-Kabels in den Anschluss auf der Rückseite der Waage. Das RJ-11-Ende sieht aus wie ein Telefonkabelanschluss.

3

Schließen Sie das andere Ende des Kabels an eine serielle Schnittstelle Ihres Computers an. Wenn Ihr Computer keinen seriellen Anschluss hat, schließen Sie das USB-Ende eines Serial-zu-USB-Kabels an einen USB-Anschluss des Computers an und stecken Sie dann einen seriellen Anschluss in den anderen. Der serielle Anschluss am RJ-11-Kabel ist weiblich und der serielle Anschluss am USB-Kabel ist männlich.

4

Schalten Sie die Pelouze-Skala ein.

5

Klicken Sie auf Ihrem Computer mit der rechten Maustaste auf "DYMO Scale Manager" und wählen Sie "Als Administrator ausführen".

6

Klicken Sie auf das Optionsfeld neben der Modellnummer Ihrer Waage, geben Sie Ihre Postleitzahl ein und klicken Sie auf "Preise für Ihre Waage abrufen". Die neuen Tarife werden automatisch auf die Waage heruntergeladen.