So laden Sie Dateien von Dropbox herunter, ohne sich anzumelden

Dropbox schützt Ihre Dateien online und stellt sie gleichzeitig zur Verfügung, damit sie von jedem angezeigt oder heruntergeladen werden können, ohne dass Sie sich beim Konto des Dateibesitzers anmelden müssen. Dies mag paradox erscheinen, ist es aber nicht. Mit Dropbox können Benutzer einen "Freigabelink" oder eine URL angeben, über die sie oder andere eine bestimmte Datei oder einen bestimmten Ordner anzeigen oder herunterladen können, ohne sich anzumelden.

Erstellen eines Dropbox-Freigabelinks

1

Melden Sie sich bei Ihrem Dropbox-Konto an.

2

Wählen Sie das Symbol "Link teilen" für die Datei oder den Ordner, die Sie herunterladen möchten.

3

Kopieren Sie die URL der Datei oder des Ordners, die im Adressfeld Ihres Browsers angezeigt wird. Sie können die Adresse zur späteren Verwendung in einem Dokument speichern oder in eine E-Mail- oder Chat-Nachricht einfügen, um sie mit anderen zu teilen.

Laden Sie die Dropbox-Datei oder den Ordner herunter

1

Starten Sie Ihren Webbrowser.

2

Geben Sie die Dropbox-URL der Datei oder des Ordners ein oder fügen Sie sie in das Adressfeld des Browsers ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen", um eine einzelne Datei herunterzuladen. Wenn Sie jedoch einen gesamten Ordner herunterladen, wählen Sie "Herunterladen" und anschließend "Als Zip herunterladen", um den Inhalt des Ordners als einzelnes, komprimiertes ZIP-Archiv zu speichern.