So laden Sie Bilder in Google Mail herunter

Google Mail unterstützt Bilder in E-Mails auf zwei verschiedene Arten. entweder als Anhang zur E-Mail oder direkt im Text der E-Mail angezeigt. Durch das Herunterladen eines Bildes können Sie eine Kopie dauerhaft auf der Festplatte Ihres Computers speichern. Sie können ein Bild in Google Mail nicht nur direkt auf Ihrer Festplatte speichern, sondern auch direkt in Ihrem Google Drive-Konto. Je nachdem, ob Sie das Bild als Teil der Nachricht oder als Anhang erhalten haben, unterscheidet sich die Methode zum Herunterladen auf Ihren Computer.

Bild als Anhang speichern

1

Öffnen Sie die E-Mail mit dem angehängten Bild, das Sie speichern möchten.

2

Bewegen Sie die Maus über das angehängte Bild, um den Namen des Bildes, sein Format und die Downloadoptionen anzuzeigen.

3

Klicken Sie auf "Download", um das Bild zum Herunterladen im Standardordner Ihres Browsers zu speichern.

4

Klicken Sie auf "Auf Laufwerk speichern", um das Bild in Ihr Google Drive-Konto herunterzuladen.

Bild speichern, das im E-Mail-Text angezeigt wird

1

Öffnen Sie die E-Mail mit dem Bild, das Sie speichern möchten.

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie "Bild speichern unter" aus dem Menü.

3

Wählen Sie den Zielspeicherort auf Ihrer Festplatte aus, an dem Sie das Bild speichern möchten.

4

Klicken Sie auf "Speichern", um das Bild von Google Mail auf die Festplatte Ihres Computers herunterzuladen. Öffnen Sie das Bild, indem Sie im Windows 8-Datei-Explorer zu seinem Speicherort navigieren und darauf doppelklicken.