So kursiv auf InDesign

Mit InDesign von Adobe Systems können Sie mit einer Vielzahl von Tools und Prozessen komplexe Dokumentendesigns und Layouts im Magazinstil für Ihr kleines Unternehmen erstellen. Um die Integrität der Schriftanzeige zu gewährleisten, enthält die InDesign-Oberfläche keine fettgedruckten oder kursiv gedruckten Schaltflächen, wie Sie möglicherweise erwarten. Stattdessen zeigt das Programm nur die Formatierung an, die für jede bestimmte Schriftfamilie verfügbar ist. Erstellen Sie kursiven Text, indem Sie eine Schriftart auswählen, die dieses Format in ihrer Gruppe enthält.

1

Klicken Sie auf den Text, den Sie formatieren möchten, um ihn auszuwählen, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus, um den Text kursiv zu formatieren.

2

Wählen Sie eine Schriftart aus dem Menü "Schriftfamilie" der InDesign-Systemsteuerung oben in der Anwendung aus. Wählen Sie die kursive Version der Schriftart aus dem Untermenü. Wählen Sie eine alternative Schriftfamilie aus, wenn Ihre erste Schriftart keine kursive Version enthält.

3

Klicken Sie auf das Menü "Typ" und dann auf "Schriftart". Wählen Sie eine kursive Version der gewünschten Schriftfamilie aus, z. B. "Brush Script MT Italic".