So kopieren Sie eine Wiedergabeliste vom iPhone nach iTunes

Unabhängig davon, ob Sie eine Reihe von Videos für ein Meeting oder eine Liste mit Titeln für Ihr bevorstehendes Bürotreffen erstellt haben, können Sie die Wiedergabeliste von Ihrem iPhone aus mit dem iTunes-Exporttool in iTunes kopieren. Sobald eine Wiedergabeliste in iTunes kopiert wurde, wird sie im Menü Wiedergabeliste angezeigt. Damit die Wiedergabeliste ordnungsgemäß auf dem Computer Ihres Unternehmens abgespielt werden kann, müssen alle Titel in der Wiedergabeliste in Ihrer iTunes-Mediathek vorhanden sein.

1

Schließen Sie Ihr iPhone mit dem mitgelieferten Dock-Verbindungskabel an Ihren Computer an. Starten Sie die iTunes-Anwendung auf Ihrem Computer, wenn sie nicht automatisch gestartet wird.

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen der Wiedergabeliste, die Sie von Ihrem iPhone kopieren möchten, und klicken Sie auf "Exportieren". Wiedergabelisten werden unter dem Namen Ihres iPhones unter der Überschrift Geräte in iTunes aufgeführt.

3

Geben Sie im Feld "Speichern unter" einen Namen für Ihre Wiedergabeliste ein.

4

Wählen Sie einen Speicherort aus dem Dropdown-Menü "Wo".

5

Klicken Sie im Dropdown-Menü "Format" auf "XML".

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", um Ihre Wiedergabeliste als XML-Datei zu exportieren.

7

Klicken Sie im iTunes-Hauptmenü auf "Datei", bewegen Sie den Mauszeiger über "Bibliothek" und klicken Sie auf "Wiedergabeliste importieren".

8

Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die von Ihrem iPhone exportierte XML-Datei gespeichert haben. Doppelklicken Sie auf die Datei, um Ihre Wiedergabeliste in iTunes zu kopieren.