So konvertieren Sie Text in WAV

Waveform Audio- oder WAV-Dateien sind Audiodateien, die üblicherweise zum Abspielen von Musik auf PCs verwendet werden. WAV-Dateien sind häufig größer und flexibler als andere Audiodateien, da Benutzer Bitraten oder Abtastraten ändern können. Obwohl WAV-Dateien vielleicht weniger verbreitet sind, können sie auch eher Sprache als Musik sein. Sie können einen Text-zu-WAV-Konverter verwenden, um Ihren Text in hörbare WAV-Sprachdateien umzuwandeln.

1

Starten Sie einen Webbrowser und navigieren Sie zu einer der vielen Websites, auf denen Text-zu-WAV-Konvertierungssoftware angeboten wird. Zu den Programmoptionen gehören Naturalreader, Text to WAV, Alive Text to Speech und CoolSpeaking (Links in Ressourcen).

2

Klicken Sie auf "Download", um das ausgewählte Text-zu-WAV-Konvertierungsprogramm herunterzuladen.

3

Wählen Sie "Datei speichern", wenn die Option angezeigt wird.

4

Doppelklicken Sie auf den Dateinamen, wenn die Option zum Starten des Programmdownloads angezeigt wird.

5

Klicken Sie auf das Programmsymbol, um das Programm zu starten, falls es nach Abschluss des Downloads nicht automatisch gestartet wird.

6

Starten Sie einen neuen Webbrowser oder ein neues Textverarbeitungsprogramm und überprüfen Sie im oberen Bereich des Bildschirms, ob jetzt eine Programmsymbolleiste installiert ist, wenn Sie NaturalReader, Alive Text to Speech oder Text To Wav verwenden. Wenn Sie YesGoal CoolSpeaking verwenden, ist keine Symbolleiste installiert.

7

Navigieren Sie zu einer Seite, die Text enthält, den Sie in WAV konvertieren möchten, und klicken Sie dann in der Programmsymbolleiste auf "In WAV konvertieren", um diese Textseite in WAV zu konvertieren. Wenn Sie YesGoal CoolSpeaking verwenden, starten Sie den Wav-Assistenten über das Menü Datei und kopieren Sie den Text und fügen Sie ihn in den Konverter ein, um Ihren Text in WAV zu konvertieren.