So konvertieren Sie CSV in QuickBooks

Die Business-Buchhaltungssoftware QuickBooks bietet ein kostenloses Plugin, mit dem Sie CSV- und Microsoft Excel-Dateien in das QBO-Format konvertieren können, das proprietäre Format der QuickBooks-Anwendung. Das durch Kommas getrennte Werteformat ist ein einfaches textbasiertes Format, das Programme wie Excel in Form einer Tabelle anzeigen.

1

Laden Sie das CSV-Plugin von der Intuit-Website herunter (Link in Ressourcen).

2

Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um sie auf dem Computer zu installieren.

3

Starten Sie QuickBooks, klicken Sie auf "Datei" und "Öffnen" und öffnen Sie die CSV-Datei, die Sie konvertieren möchten.

4

Klicken Sie auf "Datei" und anschließend auf "Speichern unter". Wählen Sie im Dropdown-Feld "QBO" als Dateiformat zum Speichern des Dokuments aus, geben Sie einen Namen für die neue Datei ein und klicken Sie auf "Speichern". Die CSV-Datei wird in das QuickBooks QBO-Format konvertiert. Die ursprüngliche CSV-Datei wird nicht geändert.