So konfigurieren Sie Outlook für Cox Mail

Cox Communications bietet Geschäftsbenutzern, die ein Hochgeschwindigkeits-Internetpaket erwerben, kostenlose E-Mails. Cox bietet Unterstützung beim Herunterladen von E-Mail-Nachrichten in Microsoft Outlook. Durch das Einrichten von Outlook können Sie vermeiden, dass Sie sich bei Cox Webmail anmelden müssen, um Ihre E-Mails zu überprüfen. Sie müssen den richtigen Servernamen für eingehende und ausgehende Nachrichten verwenden und Outlook ordnungsgemäß konfigurieren, um die richtigen Sicherheitseinstellungen zu verwenden.

1

Starten Sie Outlook und klicken Sie auf die Registerkarte "Datei". Wenn der Microsoft Outlook-Startassistent angezeigt wird, klicken Sie auf "Abbrechen", um den Assistenten zu beenden.

2

Wählen Sie im Abschnitt "Kontoinformationen" die Option "Konto hinzufügen".

3

Klicken Sie auf "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren" und wählen Sie die Schaltfläche "Weiter".

4

Aktivieren Sie das Optionsfeld "Internet-E-Mail" und klicken Sie auf "Weiter".

5

Füllen Sie die erforderlichen Felder im Abschnitt Benutzerinformationen aus, einschließlich Ihres Namens und Ihrer vollständigen E-Mail-Adresse mit der Erweiterung @ cox.net.

6

Wählen Sie "POP3" aus der Dropdown-Liste im Abschnitt "Serverinformationen". Geben Sie "pop.cox.net" in das Feld Posteingangsserver und "smtp.cox.net" in das Feld Postausgangsserver ein.

7

Geben Sie Ihre vollständige Cox-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort in den Bereich Anmeldeinformationen ein. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn Outlook sich Ihr Kennwort merken soll. Aktivieren Sie nicht die Option, um eine Anmeldung über SPA zu erfordern.

8

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen".

9

Klicken Sie auf die Registerkarte "Erweitert" und wählen Sie "SSL" im Abschnitt "Server-Portnummern" für Outgoing Server (SMTP) aus. Geben Sie "465" für die SSL-Verschlüsselung ein. Aktivieren Sie im Abschnitt Incoming Server (POP3) das Kontrollkästchen für Der Server benötigt eine verschlüsselte Verbindung. Wählen Sie "SSL" und stellen Sie sicher, dass der Port 995 ist.

10

Klicken Sie auf "Weiter", um die Einstellungen zu testen, und klicken Sie dann auf "Fertig stellen".